Mit Cookies können wir unsere Serviceleistungen besser erbringen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Hier erfahren Sie mehr.

Kalibrierung / FAQ Kalibrierung / Warum messen und kalibrieren?

Warum messen und kalibrieren?

Richtiges Messen ist in unserer Hightech-Welt von elementarer Bedeutung, denn falsche oder ungenaue Messungen können teure und sogar schwere rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.
 
Messungen sind ein wichtiger Bestandteil der industriellen Qualitätssicherung. Dies gilt insbesondere vor dem Hintergrund der internationalen Normen für Qualitätsmanagementsysteme (z. B. ISO 9000 ff., VDA 6.1, QS 9000, TS 16949), aber auch im Zusammenhang mit Forderungen bei der Produzentenhaftung und im Umweltschutz.
 
Richtiges Messen setzt genaue Messgeräte voraus, was durch Messung und Kalibrierung dieser Messgeräte sichergestellt wird. Wie das Gerät geprüft werden soll, ergibt sich aus den Forderungen unterschiedlicher Normen. Oft ist eine dieser Forderungen das regelmäßige Kalibrieren, d. h. dass die Abweichung der Anzeige des Messgeräts vom richtigen Wert der untersuchten Messgröße bekannt ist.
 
Die Messgeräte müssen je nachdem, wo sie eingesetzt werden, adäquat kalibriert werden, damit sie mit der passenden Präzision arbeiten. Die kalibrierten Messgeräte werden dann zum Messen und Zertifizieren der Luft- und Elektrowerkzeuge eingesetzt. Damit sorgt man dafür, dass die Werkzeuge ihrerseits richtig und präzise arbeiten. Dies ist bei den heutigen Qualitätsanforderungen ein Muss, da letztendlich der Hersteller die Verantwortung für seine Produkte trägt. Nur so können teure und sicherheitskritische Falschmessungen und Produktionsprobleme vermieden werden.


Alle Fragen und Antworten: