Flügelblätter und Scheiben für Glättmaschinen

Verbrauchsmaterial für Randglättmaschinen

Broschüre herunterladen

Flügelblätter und Scheiben für Glättmaschinen

Die Randglättmaschinen von Atlas Copco gehören zu den beliebtesten Ausrüstungen, die von Auftragnehmern und Bedienpersonal auf Betonbaustellen verwendet werden. Um unseren Kunden die beste Leistung bieten zu können, stellen wir eine breite Palette an Klingen und Scheiben bereit, die eine unübertroffene Leistungsfähigkeit in der letzten Phase des Prozesses garantieren.

Wir haben zwei Produkte im Angebot – ProLine und ClassicLine

Art des Anbaugeräts

-

Art der Blätter und Scheiben

Glättflügel

Stahl

Glättflügel werden zum Glätten der Betonoberfläche in der ersten Phase der Endbearbeitung des Betons verwendet. Die Klingen von Atlas Copco haben eine fast plane Oberfläche, was dazu führt, dass sie sich an der Oberfläche ansaugen. Dadurch wird der Beton auf der Platte von einer höheren in eine niedrigere Position verschoben.

Glättteller

Stahl

Glättteller sind eine Alternative zu Glättflügeln. Glättteller sorgen für eine zusätzliche Glättung der Betonplatte.

Glättflügel für die Endbearbeitung

Stahl

Die Glättflügel für die Endbearbeitung werden nach Abschluss des Glättprozesses verwendet, wenn die Oberfläche bereits ausgehärtet oder getrocknet ist. Die hervorragende Qualität der Klinge birgt viele Vorteile für den Betreiber. So kann auch ihr Winkel an die gewünschte Oberflächenstruktur angepasst werden.

Kombi-Glättflügel

Stahl

Die Kombi-Glättflügel sind eine Zwei-in-Eins-Lösung, die dank der einzigartigen Flügelform sowohl für Glätt- als auch für Endbearbeitungsarbeiten verwendet werden kann. Die Kombi-Glättflügel ermöglichen dem Betreiber sowohl Glätt- als auch Endbearbeitungsarbeiten durchzuführen, ohne zwischendurch die Flügel zu wechseln.

Glättflügel für die Endbearbeitung

Kunststoff

Die Endbearbeitung mit Stahlklingen hinterlässt aufgrund der Metallrückstände oftmals dunkle Schatten auf der Betonoberfläche, besonders auf lichtreflektierenden oder farbigen Oberflächen. Die hochwertigen Kunststoffklingen (ultrahochmolekulares Polyethylen) ermöglichen eine perfekte Endbearbeitung der farbigen Oberflächen.