Unsere Lösungen
Atlas Copco Rental
Solutions
Mietflotte
Atlas Copco Rental
Stickstoffgeneratoren
Zubehör
Ölfrei verdichtende Kompressoren
Mietflotte
Ölfrei verdichtende Kompressoren
Ölfrei verdichtende Kompressoren
Ölgeschmierte Kompressoren
Mietflotte
Ölgeschmierte Kompressoren
Ölgeschmierte Kompressoren
Für die Industrie
Atlas Copco Rental
Für die Industrie
Für die Industrie
Für die Industrie
Compressors
Solutions
Produkte
Compressors
Industrielle Lösungen für die Kondensataufbereitung
Produkte
Industrielle Lösungen für die Kondensataufbereitung
Industrielle Lösungen für die Kondensataufbereitung
Industrielle Lösungen für die Kondensataufbereitung
Industrielle Lösungen für die Kondensataufbereitung
Prozessgas- und Druckluftanlagen
Produkte
Prozessgas- und Druckluftanlagen
Prozessgas- und Druckluftanlagen
Prozessgas- und Druckluftanlagen
Prozessgas- und Druckluftanlagen
Service & Parts
Compressors
Globale Aftermarket-Services für Turbomaschinen
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Service & Parts
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Teile für Kompressoren
Service & Parts
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Industrial Tools & Solutions
Solutions
Industrial Tools & Solutions

Atlas Copco erweitert die Serie 8 um einen neuen Kompressor mit eingebautem Generator

Kontakt

Atlas Copco hat einen Neuzugang zur preisgekrönten Serie robuster und leichter Kompressoren der Serie 8 angekündigt. Der XAS 88G kombiniert eine zuverlässige Druckluftquelle mit einem integrierten 9-kvA-Generator. Das zukunftsweisende Konzept des neuesten Modells der Serie 8 ist so ausgelegt, dass der Kraftstoffverbrauch entsprechend der Lastanforderungen optimiert wird.

26. März 2019

“ Mit dieser Technologie profitieren Endbenutzer von einer 8-Stunden-Schicht Kraftstoffautonomie, selbst wenn alle Anschlüsse der Maschine in Betrieb sind. Bei einer Reihe wichtiger Anwendungen stellt das Vorhandensein eines eingebauten Generators einen echten Mehrwert für unsere Kunden dar, indem die Anzahl der vor Ort benötigten Geräte verringert und gleichzeitig sichergestellt wird, dass ihnen jederzeit Strom zur Verfügung steht. ”

Hendrik Timmermans , Vice-President des Geschäftsbereichs Portable Air bei Atlas Copco

Die einfache Inbetriebnahme und Sicherheit definieren die Eigenschaften der Geräte, die für den Einsatz auf Baustellen und an Arbeitsplätzen auf der ganzen Welt konzipiert wurden. Der Anlasserschutz und das Anti-Air-Lock-System beispielsweise garantieren das einfache Starten des Motors. Zur zusätzlichen Sicherheit verfügt das Gerät serienmäßig über einen Batterieschalter und ein IT-Relais.

Der XAS 88G ist außerdem mit einem Wechselstromgenerator und mit einem Schraubenkompressorelement, das Druckluft von 7 bar (100 psi) bei einem Volumenstrom (FAD) von 5 m3/min (175 cfm) erzeugt, ausgestattet. Außerdem wird die Maschine von einem sparsamen, leisen, mit Abgasregelung ausgestatteten Kubota-Motor angetrieben, der bei normaler Wellendrehzahl 33 kW erzeugt. Durch diese Kombination haben Endbenutzer die Möglichkeit, bis zu drei pneumatische Werkzeuge oder zwei Elektrowerkzeuge im Halb-Synchron-Modus zu betreiben, wodurch die Auswahl der Luftzufuhr oder die Ausgangsleistung an die Anforderungen vor Ort angepasst werden kann.

Der mobile Kompressor XAS 88G ist je nach Region mit zwei Optionen für die Generatorausgänge erhältlich. Er ist als 230/400-V-Version mit drei wettergeschützten Steckdosen erhältlich: 2 x 400 V 16 A und 1 x 230 V 16 A und ein 4 P 13 A-Leistungsschalter. Alternativ ist eine 110-V-Version mit drei Steckdosen erhältlich: 1 x 110 V 63 A, 1 x 110 V 32 A und 1 x 110 V 16 A und ein 2 P 63 A-Leistungsschalter.

Für Mobilität und den Transport vor Ort verfügt die Karosserie mit kleiner Stellfläche über eine sichere Hebeöse, die das Vierfache des Gewichts der Maschine tragen kann, die mit 750 kg bis zu 100 kg leichter ist als vergleichbare Maschinen.

Wie alle anderen Maschinen dieser Reihe ist der neue XAS 88G zum Schutz der Elektrowerkzeuge und anderen Geräte TIN12-zertifiziert. Durch das Wartungsintervall für den Generatorriemen von 2000 Stunden profitieren Endbenutzer von mindestens zwei Jahren störungsfreiem Betrieb.

Der Schutz von und der Zugang zu allen Hauptkomponenten erfolgt über die robuste, weit zu öffnende HardHat®-Haube. Zusätzlicher Schutz des Geräts und damit der Investition des Benutzers ist durch den stabilen, geschlossenen Rahmen, die nicht geschweißte Bodenwanne aus einem einzigen Stahlblech und die dreischichtige Korrosionsschutzbeschichtung gewährleistet. Die Wartungszeit der Serie 8 liegt garantiert unter 60 Minuten. Außerdem ist eine Wartung im Durchschnitt nur alle zwei Jahre erforderlich.

Neben dem XAS 88G gehören zwei weitere Maschinen zur Kompressor-/Generator-Baureihe der Serie 8: Der XAS 48G mit einem Volumenstrom (FAD) von 2,5 m3/min (90 cfm) und der XAS 68G mit einem Volumenstrom von 3,5 m3/min (125 cfm). Beide Modelle können teilweise simultan im Kompressor- und Generatormodus betrieben werden, sodass sie gleichzeitig sowohl Druckluft als auch Strom bei optimaler Leistung erzeugen können.