Die HardHat®-Haube

Wenn es kein HardHat® ist, ist es nur Kunststoff ...

Kontakt

HardHat®

Mobile Dieselkompressoren der Serie 8 mit HardHat

Unser neuester Kompressor der Serie 8 mit HardHat

Atlas Copco feiert den 10. Jahrestag einer Innovation, mit der neue Wege beim Schutz der mobilen Druckluftkompressoren beschritten wurden. Der Hardhat-Kompressor ist mit einer Haube aus linearem mitteldeutschen Polyethylen (PE) ausgestattet.

Atlas Copco hat die HardHat-Haube 2005 eingeführt. Seit über einem Jahrzehnt erleben unsere Kunden überall die Leistung dieser innovativen Haube für Kompressoren und Lichtmasten.

Je nach Art Ihrer Anwendung wird für Sie Robustheit, Langlebigkeit, Widerstandskraft oder Zähigkeit wichtig sein. Wir fassen alle diese Elemente in einem Wort zusammen: HardHat®. Die Serie 8 nutzt die neueste, robusteste Version der legendären, im Jahr 2005 eingeführten, Haube.

Die neuen fahrbaren Luftkompressoren der Serie 8

Die HardHat, leicht und einfach zu transportieren

Ideal für Baustellen und für Vermietungen schützt das HardHat-Material das Gerät vor den Elementen. Dieser Design-Fokus und das robuste Material sorgen dafür, dass Leistung und Aussehen über Jahre erhalten bleiben, was für Kunden einen hohen Wiederverkaufswert und hervorragende Gesamtbetriebskosten bedeutet. Dank der Verwendung von Kunststoff anstelle von Metall ist die Polyethylenhaube korrosionsbeständig, leicht, rissbeständig, umweltfreundlich und besser an die harten Anforderungen im Einsatz vor Ort angepasst.

Eine kurze Demonstration des HardHat

Die Legende!

Gewinner des Red Dot Award

Der Red Dot Design Award

Im Jahr 2015 gewann Atlas Copco den Red Dot Award in der Kategorie Produktdesign für die innovativen HardHat-Haube.

Die Serie 8 – unser neuester mobiler Diesel-Kompressor mit HardHat

HardHat Bauausrüstung HardHat