Anwendungsmöglichkeiten

Wenn Sie bequem und effizient bohren möchten, ohne große Kompressoren einsetzen zu müssen.

Sie sind geschützt.

Der Drehmomentbegrenzer verhindert einen Rückstoß beim Bohren

Besseres Bohren

Es ist eine Vortriebsausführung für getrennten Schlag- und Drehbetrieb (in zwei Drehrichtungen) erhältlich

LHD 23 M Gesteinsbohrhammer

Diese leichte Werkzeug ist speziell für das Bohren von Spreng-, Anker- und Spaltungslöchern geeignet. Der LHD 23 M Gesteinsbohrhammer wird zum Beispiel von Fremdfirmen, Militäreinheiten und Versorgungsunternehmen verwendet, die nach einer komfortablen und effizienten Bohrmethode ohne den Einsatz eines großen Kompressors suchen. Mit seinem standardmäßigem Stahleinsatz bohrt das Gerät Durchmesser bis zu 50 mm und in Tiefen bis etwa sechs Meter.

LHD 23 M (Drehung im Uhrzeigersinn)

Technische Daten

Gesteinsbohrhammertyp

Surface rock drill

Gewicht inkl. Schläuche

26 kg

Betriebsgewicht

28,5 kg

Ölstrom

20 l/min - 25 l/min

Betriebsdruck

100 bar - 140 bar

Gegendruck, max.

15 bar

Schlagfrequenz

2 550 blows/min

Umdrehungen

320 rpm - 400 rpm

Drehmoment

65 Nm

EHTMA-Klasse

C

Schaftgröße: Sechskant

22x108 mm - 7⁄8 x 41⁄4 inch

Teilenummer

1801 3800 01 (clockwise rotation)
Schallpegel und Vibrationen