Unsere Lösungen
Atlas Copco Rental
Solutions
Mietflotte
Atlas Copco Rental
Stickstoffgeneratoren
Zubehör
Ölfrei verdichtende Kompressoren
Mietflotte
Ölfrei verdichtende Kompressoren
Ölfrei verdichtende Kompressoren
Ölgeschmierte Kompressoren
Mietflotte
Ölgeschmierte Kompressoren
Ölgeschmierte Kompressoren
Für die Industrie
Atlas Copco Rental
Für die Industrie
Für die Industrie
Für die Industrie
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Solutions
Wartung und Ersatzteile
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Globale Aftermarket-Services für Turbomaschinen
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Wartung und Ersatzteile
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Teile für Kompressoren
Wartung und Ersatzteile
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Kompressoren-Blog
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Industrial Tools & Solutions
Solutions
Für die Branchen
Industrial Tools & Solutions
Luft- und Raumfahrt
Für die Branchen
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Energie
Für die Branchen
Für die Branchen
Für die Branchen
Für die Branchen
Für die Branchen
Produkte
Industrial Tools & Solutions
Druckluftzubehör
Industrial Tools & Solutions
Spannzylinder WTB

Atlas Copco Tools auf der Hamburg WindEnergy 2018

Vorspanntechnik, Hochmoment-Montagewerkzeuge und Dienstleistungen für die Windenergiebrache aus einer Hand

Atlas Copco Tools auf der Hamburg WindEnergy 2018

ESSEN, 27. JUNI 2018. Halle B6, Stand 508 – Atlas Copco Tools stellt vom 25. bis 28. September 2018 auf der Fachmesse Hamburg WindEnergy aus. Besuchern der internationalen Leitmesse für die Windenergiebranche zeigen die Essener innovative Lösungen für die Montage mit hohen Drehmomenten und Vorspannkräften. Der Montagetechnik-Spezialist wird seine Produkte und Dienstleistungen als Kooperationspartner auf dem Landesgemeinschaftsstand Nordrhein-Westfalen präsentieren.


Maximale Prozesssicherheit

Hochmomentschrauber Tensor Revo HA

Gute Zugänglichkeit zu den Schraubstellen, hohe Genauigkeit, niedriges Gewicht: Der Tensor ST Revo HA von Atlas Copco Tools ist eine produktive Lösung für Hochmomentverschraubungen mit voller Rückverfolgbarkeit der Schraubergebnisse, die für die Windenergiebranche immer wichtiger wird. (Bild: Atlas Copco Tools Central Europe GmbH)

Für die Schraubmontage werden Hydraulikschrauber für Drehmomente bis über 70.000 Newtonmeter (Nm) ebenso vorgeführt, wie elektronisch gesteuerte Hochmomentschrauber der Baureihe Tensor Revo HA. Diese erfassen alle Anziehergebnisse schon während des Verschraubens, überwachen den Prozess, vermeiden vergessene Schrauben und dokumentieren zur lückenlosen Rückverfolgbarkeit jede einzelne Verbindung.

Durch konsequente Weiterentwicklung und Verbesserungen bei der Genauigkeit und Standfestigkeit ist das seit Neuestem sogar mit Akkuwerkzeugen möglich, wie die gerade auf den Markt kommenden Hochmoment-Akkuschrauber STB 800 auf dem Messestand beweisen werden. Die beeindruckend handlichen und höchst ergonomischen Batterietools haben auf der Hamburg WindEnergy ihre Deutschland-Messepremiere und überzeugen durch kabellose Freiheit und die volle Kontrolle des Schraubprozesses zu jeder Zeit.

Sonderlösungen serienmäßig

Akku-Hochmomentschrauber STB 800

Akku-Power für kabellose Freiheit: Wendig, schnell und leicht sind die akkubetriebenen STB-Hochmomentschrauber, die auf der Hamburg WindEnergy im September ihr Messe-Debut haben. Diese extrem drehmomentstarken und schnellen Industriewerkzeuge dokumentieren alle Schraubergebnisse und machen sie rückverfolgbar, was für die Windenergiebranche immer mehr an Bedeutung gewinnt. (Bild: Atlas Copco Tools Central Europe GmbH)

Hydraulische Schraubenspannvorrichtungen aus dem Tentec-Programm sind ein weiteres Themenfeld, das Atlas Copco Tools in Hamburg abdecken wird: „Die Werkzeuge und WTB-Zylinder können wir für beinahe jeden Anwendungsfall im Bereich der Windenergie und darüber hinaus individuell anpassen“, versichert Business-Manager Dirk Westrup und kommt Interessenten mit einem besonderen Angebot entgegen: „Wer unsere Produkte nur projektbedingt benötigt, muss die Ausrüstungen nicht gleich kaufen. Alternativ halten wir ein großes Angebot an Schraubwerkzeugen und Zylindern zu attraktiven Konditionen in unserem Mietpark vor“. Laut Westrup genüge in der Regel ein (Telefon-) Gespräch, in dessen Verlauf die Atlas-Copco-Hochmomentspezialisten die tatsächlich benötigte Ausrüstung identifizieren und konfigurieren. „In den meisten Fällen bringen wir dann binnen 24 Stunden die optimalen Montagelösungen direkt zum Anwender“, verspricht der Manager.

Pressekontakt

Nicole Tholfus

Marketing Communications Manager