Atlas Copco erwirbt amerikanisches Vermietungsunternehmen für Spezialtrockner

Stockholm, Schweden, 2. Juli 2015: Atlas Copco, ein führender Anbieter von nachhaltigen Produktivitätslösungen, hat die betrieblichen Vermögenswerte von Mustang Services erworben, einem amerikanischen Vermietungsunternehmen für Spezialtrockner, das Industrien wie Raffinerien, Chemieanlagen und die allgemeine Fertigung bedient.

2. Juli 2015

Mustang Services hat seinen Hauptsitz in Mesquite, Texas, und war Teil des privat geführten Unternehmens Mustang Transportation Co. Zwei Mitarbeiter des Unternehmens fangen bei Atlas Copco an. Mustang Services vermietet seine Ausrüstung, vor allem Adsorptionstrockner, an industrielle Endkunden, die für Ihre Prozesse trockene Druckluft benötigen, sowie andere Vermietungsunternehmen. Die Produkte werden oft zusammen mit Kompressoren vermietet, um Kunden eine komplette Mietlösung zu bieten.

“Diese Akquisition passt gut zu unserer Strategie, da sie unser Angebot in Nordamerika erweitert, dem größten Markt für die Anmietung von Trocknern ... Sie verbessert den Zugriff auf unsere Produkte und Dienstleistungen für Kunden.”

Ray Löfgren, Präsident des Geschäftsbereichs Atlas Copco Specialty Rental

Weitere Informationen über Mustang Services finden Sie unter www.rentalairdryers.com . Das Unternehmen wird Teil des Geschäftsbereichs Specialty Rental Division in der Abteilung Construction Technique.

Weitere Informationen erhalten Sie von


Atlas Copco ist ein weltweit führender Anbieter nachhaltiger Produktivitätslösungen. Das Unternehmen bietet Kunden innovative Kompressoren, Vakuumlösungen, Luftaufbereitungssysteme, Bau- und Bergbaugeräte, Elektrowerkzeuge und Montagesysteme. Bei den Produkten und Dienstleistungen von Atlas Copco stehen Produktivität, ein hoher Wirkungsgrad, Sicherheit und ergonomische Gestaltung im Mittelpunkt. Das Unternehmen wurde 1873 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Stockholm (Schweden) und beliefert Kunden in über 180 Ländern. 2015 erzielte Atlas Copco Einnahmen in Höhe von 102 Mrd. SEK (11 Mrd. EUR) und beschäftigte mehr als 43.000 Mitarbeiter.


Die Industrievermietung ist eine Sparte des Geschäftsbereichs Bautechnik von Atlas Copco. Ihr Hauptaufgabenfeld ist die weltweite Vermietung von Druckluft- und Stromversorgungslösungen an Kunden in verschiedenen Branchensegmenten. Der Vermietungsservice wird unter verschiedenen Markennamen angeboten. Der Hauptsitz dieser Unternehmenssparte befindet sich im US-amerikanischen Houston.