Atlas Copco Rental Chile unterstützt die RR Wine Ltda in Spitzenzeiten mit Strom

31. August 2017

Antwerpen, Belgien, Donnerstag, 31. August 2017: Als die RR Wine Ltda begonnen hat, nach einer Lösung zu suchen, die ihren Strombedarf in Spitzenzeiten der Produktion deckt, hat Atlas Copco Rental Chile eine Lösung präsentiert, die sogar die Erwartungen des Kunden mit einer besseren Stand-alone-Lösung übertraf, die auch bei Unterbrechungen der Stromversorgung noch funktioniert.

QAS-Stromgeneratoren treffen zur Installation vor Ort ein

Die RR Wine Ltda. ist in der Weinherstellung tätig. Das 1993 gegründete Unternehmen hat sich ausschließlich auf die Produktion und den Export von chilenischem Wein in Großgebinden spezialisiert und bietet seinen Kunden nur die beste Auswahl.

Als effizienter arbeitende Anlagen, optimierte Kosten und potenziell weniger Lärmbelästigung für die Nachbarn erforderlich wurden, hat sich das Unternehmen RR Wine an Atlas Copco Rental gewandt.

Die Erzeugung von Energie für Spitzenzeiten ist entscheidend für unsere Produktivität. Atlas Copco Rental hat uns von Beginn unserer Geschäftsbeziehung an ständig unterstützt. Daher haben wir entschieden, dass sie auch diese Herausforderung bewältigen sollen! “, erklärt Pablo Castillo, Maintenance Supervisor.

Umfangreiche technische Beratung vom Sales Engineer von Atlas Copco Rental

Unser Sales Engineer hat den Standort besucht und den Kunden durch eine Komplettlösung für neue Generatoren unterstützt. Wir haben auch einen Kraftstofftank und eine Pumpe zur automatischen Betankung der Generatoren angeboten, um eine bessere Eigenständigkeit zu gewährleisten. Außerdem haben wir ein automatisches Synchronisationssystem vorgeschlagen, das während einer Stromversorgungsunterbrechung den Strombedarf deckt.

Daher ist es nun nicht mehr nötig, die installierten Anlagen 30 Minuten vor einer Versorgungsunterbrechung abzuschalten und danach weitere 30 Minuten zur Wiederinbetriebnahme der Anlage aufzuwenden, nachdem das Netz wieder in seinen normalen Betriebszustand zurückgesetzt worden ist.

Es ist klar, dass wir enorme Einsparungen erzielt haben, aber auch andere Vorteile sind nicht zu vernachlässigen: Wir haben durch den Einsatz leiserer Anlagen unseren Lärmpegel gesenkt und unsere visuellen Auswirkungen verringert, da die Geräteeinheiten wesentlich kleiner sind. Es besteht kein Zweifel, dass wir - dank der Zusammenarbeit mit Atlas Copco Rental - erhebliche Verbesserungen in unserem Produktionsprozess erreicht haben. “, fährt Castillo fort.

„Wir sind sehr zufrieden mit Atlas Copco Rental, da die angebotene Lösung eine große Hilfe ist - und die Unterstützung für die Synchronisationsanlage im Falle einer Stromversorgungsunterbrechung ist solch eine erhebliche Verbesserung. Wir hoffen, dass wir die Anlage 2018 komplett synchronisiert bekommen. Gratulation an Alvaro Salgado, der auch in den schwierigsten Momenten immer präsent war. Wir freuen uns auf die Fortsetzung einer langfristigen Geschäftsbeziehung mit Atlas Copco Rental.“

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Atlas Copco ist ein weltweit führender Anbieter nachhaltiger Produktivitätslösungen. Das Unternehmen bietet Kunden innovative Kompressoren, Vakuumlösungen, Luftaufbereitungssysteme, Bau- und Bergbaugeräte, Elektrowerkzeuge und Montagesysteme. Bei den Produkten und Dienstleistungen von Atlas Copco stehen Produktivität, ein hoher Wirkungsgrad, Sicherheit und ergonomische Gestaltung im Mittelpunkt. Das Unternehmen wurde 1873 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Stockholm, Schweden, und ist weltweit in über 180 Ländern vertreten. 2016 erzielte Atlas Copco Einnahmen in Höhe von 101 Mrd. SEK (11 Mrd. EUR) und beschäftigte etwa 45.000 Mitarbeiter.

Specialty Rental ist eine Abteilung des Geschäftsbereichs von Atlas Copco Power Technique, die weltweit Druckluft- und Stromversorgungslösungen sowie Strömungs-, Dampf- und Nitrogenlösungen an Kunden in allen Industriesegmenten vermietet. Der spezielle Mietservice wird unter verschiedenen Markennamen angeboten. Der Hauptsitz befindet sich in Belgien.