Unsere Lösungen
Atlas Copco Rental
Solutions
Mietflotte
Atlas Copco Rental
Stickstoffgeneratoren
Zubehör
Ölfrei verdichtende Kompressoren
Mietflotte
Ölfrei verdichtende Kompressoren
Ölfrei verdichtende Kompressoren
Ölgeschmierte Kompressoren
Mietflotte
Ölgeschmierte Kompressoren
Ölgeschmierte Kompressoren
Für die Industrie
Atlas Copco Rental
Für die Industrie
Für die Industrie
Für die Industrie
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Solutions
Wartung und Ersatzteile
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Globale Aftermarket-Services für Turbomaschinen
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Wartung und Ersatzteile
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Teile für Kompressoren
Wartung und Ersatzteile
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Kompressoren-Blog
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Industrial Tools & Solutions
Solutions
Produkte
Industrial Tools & Solutions
Montagewerkzeuge und -lösungen
Produkte
Montagewerkzeuge und -lösungen
Montagewerkzeuge und -lösungen
Montagewerkzeuge und -lösungen
Montagewerkzeuge und -lösungen
Montagewerkzeuge und -lösungen
Werkzeuge zur Materialabtragung
Produkte
Werkzeuge zur Materialabtragung
Werkzeuge zur Materialabtragung
Werkzeuge zur Materialabtragung
Werkzeuge zur Materialabtragung
Werkzeuge zur Materialabtragung
Werkzeuge zur Materialabtragung
Werkzeuge zur Materialabtragung
Werkzeuge zur Materialabtragung
Werkzeuge zur Materialabtragung
Verschraubungslösungen
Druckluftmotoren
Druckluftarmaturen
Produkte
Druckluftarmaturen
Druckluftarmaturen
Bohrhämmer und Bohrvorschubeinheiten
Produkte
Bohrhämmer und Bohrvorschubeinheiten
Bohrhämmer und Bohrvorschubeinheiten
Industrial Tools & Solutions

Reibungslose Prüfung von Kälteanlagen dank extrem trockener Luft mit hohem Druck

11. Juli 2019

Ein spanisches Unternehmen, das auf die mechanische Montage industrieller Anlagen spezialisiert ist, wollte ein Kühlsystem für einen Schlachthof liefern. Vor der Inbetriebnahme müssen Kühlanlagen jedoch mit einem Druck von 18 bar getestet werden, was über dem maximalen Druck der meisten Kompressoren liegt.

Effizienzoptimierung

Bevor ein Kältemittel in eine Anlage eingefüllt werden kann, muss diese auf Undichtigkeiten geprüft werden. Da Kühlanlagen bei -30 bis -35 °C laufen, muss für den Test eine Flüssigkeit verwendet werden, die das Kühlsystem nicht mit Wasser oder einer anderen Substanz kontaminiert, die bei solchen Temperaturen gefrieren würden. Wenn die Anlagen in Betrieb sind, kann eine Mischung aus Wasser und Kältemittel zu Korrosion im Inneren führen, was wiederum die Anlage schwer beschädigen kann.

Um dieses Szenario zu vermeiden, werden in der Regel Hochdruck-Stickstoffflaschen für diese Tests verwendet. Die Arbeit mit Stickstoffflaschen ist jedoch teuer und mühsam, da sie häufiges Ablassen, Anschließen und Trennen erfordern. Außerdem müssen neue Lieferungen und Transporte organisiert werden, wenn die Hochdruck-Stickstoffgasflaschen ausgehen, was zusätzlichen Verwaltungsaufwand und mögliche Verzögerungen für den Kunden zur Folge hat.

Um die Kosteneffizienz für den Kunden zu steigern, haben wir statt Stickstoffflaschen ölfreie trockene Druckluft eingeführt. Unsere extrem trockene Luft mit einem Taupunkt von -50 °C bei hohem Druck ist perfekt geeignet, um solche Geräte ohne mögliche gefrorene Restfeuchtigkeit zu prüfen.

Strenge Vorschriften und wenig Zeit

Obwohl wir schnell eine perfekte Alternative zu den Stickstoffflaschen gefunden hatten, stießen wir auf weitere Probleme. So befindet sich etwa der Schlachthof in Spanien, sodass wir uns an spanische Vorschriften halten mussten, die eine Prüfung der Kühlanlagen bei einem Druck von 18 bar vorschreiben. Das ist wesentlich mehr als das Maximum der meisten Kompressoren, das bei 10 bar liegt. Als Lösung für dieses Problem haben wir einen Booster des Typs DXT 85 verwendet, der den Druck des Kompressors auf 20 bar erhöhen konnte.


Zudem mussten die Kühlanlagen so schnell wie möglich in Betrieb genommen werden. Da ein Druckaufbau auf 18 bar zeitintensiv ist, mussten wir eine Lösung zum Beschleunigen des Prozesses finden, um möglichst wenig Zeit zu verlieren. Durch den Einsatz eines stationären ölfreien Kompressors des Typs ZT 90 VSD FF, eines Adsorptionstrockners des Typs CD 400 und eines Boosters des Typs DXT 85 konnten wir den Druck relativ schnell erhöhen und so die Dichtigkeitsprüfungen in nur 2 Wochen durchführen.


Aufgrund unserer schnellen Koordination konnte der Kunde die Kühlsysteme in Betrieb nehmen, ohne zu viel Zeit für die vorgeschriebenen Tests zu verlieren.


“ Sowohl der Kunde als auch unser Team waren mit dem Projekt zufrieden. Dank unserer bisherigen Erfahrung mit Kunden in der Kühlbranche haben wir gut verstanden, was für dieses Projekt wichtig war. Darüber hinaus konnten wir potenzielle Schwierigkeiten während des Installations- und Prüfvorgangs im Voraus erkennen und einkalkulieren. ”

Javier Acuna , Sales Engineer bei Atlas Copco Rental Spain

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Großartige Ideen treiben Innovationen voran. Wir bei Atlas Copco wandeln seit 1873 Gewerbeideen in geschäftsentscheidende Vorteile um. Indem wir unseren Kunden zuhören und deren Bedürfnisse kennen, bieten wir Werte und führen in Anbetracht der Zukunft Neuerungen ein. Atlas Copco hat seinen Sitz in Stockholm, Schweden, und Kunden in über 180 Ländern sowie über 37.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Einnahmen in Höhe von 95 Mrd. SEK (9 Mrd. EUR) im Jahr 2018. Erfahren Sie mehr unter www.atlascopcogroup.com.

Großartige Ideen verstärken die nachhaltige Entwicklung. Wir bei Atlas Copco Specialty Rental verbünden uns mit unseren Kunden, um hochmoderne temporäre Druckluft-, Strom-, Strömungs-, Dampf- und Stickstoff-Lösungen einzurichten. Unsere sachkundigen Experten haben fundierte Anwendungs- und Ausrüstungskenntnisse. Wir verstehen die Bedürfnisse unserer Kunden und können eine Komplettlösung für alle Branchen bereitstellen, egal ob es sich um Notfälle oder geplante Projekte handelt. Wir sind ein Geschäftsbereich von Power Technique, mit Hauptsitz in Boom, Belgien, und bieten weltweit spezielle Vermietungslösungen unter mehreren Marken an.