Warum Sie statt eines Kaufs eine Anmietung in Betracht ziehen sollten

9 Gründe für die Anmietung des Luft-, Stickstoff-, Dampf- oder Stromversorgungsbedarfs

Informationen anfordern

9 Gründe zu mieten


  1. Sparen Sie Geld und steigern Sie Ihr Geschäftsergebnis
    Mieten bietet gegenüber einem Kauf erhebliche finanzielle Vorteile. Darüber hinaus sind Vermietungen Dienstleistungen, die in den meisten Ländern steuerlich geltend gemacht werden können.
  2. Regeln Sie Ihren Bestand
    Brauchen Sie einen eigenen Kompressor oder brauchen Sie Druckluft zur Durchführung Ihrer Prozesse? Wir können Sie dabei unterstützen, einen das Eigenkapital schonenden, schlanken Betrieb umzusetzen.
  3. Holen Sie sich die entsprechende Ausrüstung, wenn Sie sie benötigen
    Ermitteln Sie einen flexiblen und energieeffizienten Ansatz für Ihre zukünftigen Produktionspläne.
  4. Holen Sie sich bei Bedarf Unterstützung, täglich und rund um die Uhr
    Nehmen Sie Kontakt zu Ihren Servicevertretern auf, die alle Ihre Probleme lösen werden, Tag und Nacht.
  5. Sparen Sie Platz
    Erzielen Sie erhebliche Platz- und Kosteneinsparungen, durch den Wegfall von Aufbewahrungs- und Lagerkapazitäten.
  6. Verkürzen Sie Stillstandzeiten
    Falls Geräte ausfallen, handeln wir schnell und effizient, um Ihre Anlage mit minimalen Unterbrechungen in Betrieb zu halten.
  7. Vermeiden Sie kostspielige Reparaturen und Instanthaltungen
    Um die Instanthaltung kümmern wir uns, und Sie benötigen keine Reparaturwerkstatt, kein Ersatzteillager und keine Mechaniker. Vorbeugende Instandhaltung und Reparatur sind Bestandteil unseres Services.
  8. Kontrollieren Sie Ihre Kosten und reduzieren Sie den Verwaltungsaufwand
    Vereinfachen Sie Ihre Ausschreibungs- und Abrechnungsabläufe. Wir senden Ihnen eine monatliche Rechnung für unseren kompletten Service zu. Außerdem kümmern wir uns auf Anfrage um die Zertifizierungsdokumente.
  9. Schonen Sie Ihr Kapital
    Nutzen Sie Ihr Kapital für Investitionen in Ihr Kerngeschäft.

  • Why industrial rental - brochure 305.7 kB, PDF