Leistungsstark

Der Säulenbohrhammer bietet kurzen Hub mit gutem Bohrfortschritt. Der große Kolbendurchmesser sorgt auch bei niedrigem Luftdruck für hohe Effizienz.

Spülung

Frontspülung des Bohrstahls verhindert Eindringen von Wasser und Bohrklein in den Bohrer


Wenn Sie

Produktionsbohrungen, Vortriebs- und Ankerarbeiten in weichem bis mittelhartem Gestein.

Säulenbohrhämmer

Säulenbohrhämmer sind für senkrechte oder geneigte Umgebungen konzipiert. Die Maschinen sind speziell für Produktionsbohrungen, Vortriebs- und Ankerarbeiten ausgelegt. Dank dem Drehmechanismus mit Sperrklinkenrad und einem kurzen Kolbenhub erhalten Sie einen guten Bohrfortschritt in weichem und mittelhartem Gestein.

Technische Daten

Technische Daten

Gesteinsbohrhammertyp

Underground rock drill

Lochbereich

27 mm - 41 mm

Gewicht

43,5 kg

Länge eingezogen

1 610 mm

Länge ausgezogen

2 380 mm

Luftverbrauch

125 l/s

Schlagfrequenz

2 340 blows/min

Kolbendurchmesser

80 mm

Hublänge

70 mm
Schwingung und Geräuschpegel
Verfügbare Schaftgröße
Teilenummern