Our solutions
Atlas Copco Rental
Solutions
Für die Industrie
Atlas Copco Rental
Für die Industrie
Für die Industrie
Für die Industrie
Ressourcen
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Solutions
Produkte
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Produkte
Wartung und Ersatzteile
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Globale Aftermarket-Services für Turbomaschinen
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Wartung und Ersatzteile
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Wartung und Ersatzteile
Teile für Kompressoren
Wartung und Ersatzteile
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Kompressoren-Blog
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Industrial Tools & Solutions
Solutions
Für die Branchen
Industrial Tools & Solutions
Für die Branchen
Luft- und Raumfahrt
Für die Branchen
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Für die Branchen
Produkte
Industrial Tools & Solutions
Druckluftzubehör
Lösungen für das Bohren
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Produkte
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Service
Industrial Tools & Solutions
Atlas Copco Service-Lösungen
Service
Atlas Copco Service-Lösungen
Atlas Copco Service-Lösungen
Atlas Copco Service-Lösungen
Power Equipment
Solutions
Produkte
Power Equipment
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Produkte
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge

Drehmomentkurven erzählen die ganze Geschichte

Articles Software and Controllers Electric assembly tools Assembly solutions Electric Assembly Systems Industry 4.0

Der „Rundown“

Der Übergang von pneumatischen zu elektrischen Werkzeugen hat die Fertigungsverfahren auf ein neues Level gehoben, und zwar durch:

  • Verbesserte Qualität
  • Erweiterte Kontrolle
  • sowie erweiterte statistische Funktionen.

Dieser Übergang ermöglichte uns auch die Erfassung einer großen Anzahl von Datenpunkten während des Anziehvorgangs, auch als „Rundown“ bezeichnet. 

Diese Datenpunkte werden auf einer XY-Achse basierend auf Drehmomentwinkel oder Drehmomentzeit dargestellt. Ein guter Prozess ist wiederholbar, und die Drehmoment-/Winkelsignatur jeder Befestigung sollte nahezu genauso wie die von der davor und danach aussehen. Geringfügige Abweichungen weisen auf mögliche Fabrikationsfehler hin, die eine Drehmomentsteuerung je nach den in dieser Anwendung verwendeten Verschraubungsverfahren möglicherweise nicht erkennt.

Die Aufgabe einer Drehmomentsteuerung besteht darin, den von einem Werkzeug durchgeführten Verschraubungsvorgang zu steuern und zu messen. Mit der Drehmomentsteuerung werden die oberen und unteren Kontrollgrenzen einer Anwendung konfiguriert, die dann anhand dieser Parameter das Bestehen oder Nichtbestehen einer Verbindung anzeigen. 

Falsche OK-Befestigungen

Abweichungen von einem erwarteten Drehmomentwert können falsche OK-Befestigungen anzeigen. Eine Art von falschem OK wäre eine Verschraubung, die zwischen der unteren und oberen Kontrollgrenze des Drehmomentwinkels liegt, aber auch Fehlerszenarien aufweisen kann. 

Andere Probleme wie Gewindeverkantungen, schlechter Sitz, Bolzen, die sich über die Elastizitätsgrenzen hinaus dehnen, und sogar Fälle, in denen ein Steckschlüssel zu verschleißen beginnt, könnten alle von einer Drehmomentsteuerung möglicherweise als „OK“ eingestuft werden, obwohl die Qualität stark beeinträchtigt ist.

Hier kommt ToolsNet8 ins Spiel

Hier zeigt sich die Stärke der ToolsNet 8-Software von Atlas Copco. Die ToolsNet8-Software kann selbst kleinste Veränderungen erkennen, indem sie einen Referenzwert mit Befestigungen vergleicht, die mit demselben Parametersatz durchgeführt wurden.

ToolsNet 8 kann dann Benachrichtigungen an das verantwortliche Teammitglied senden, sodass schnell gehandelt werden kann, bevor das Produkt das Werk verlässt. Diese Funktion hat bereits vielen Herstellern durch die proaktive Erkennung potenzieller Fehlerszenarien geholfen, bevor diese sich auf den Ruf der Marke auswirken konnten. 

Laden Sie die ToolsNet 8-Broschüre herunter, und erhalten Sie weitere Informationen.

Möchten Sie noch mehr über ToolsNet 8 erfahren? Kontaktieren Sie uns noch heute für eine Vorführung!