LZB mit Bremsmodul

Die integrierte Bremse bewirkt, dass sich die Welle nicht drehen kann, wenn sich der Motor nicht dreht.

Kontakt

Über Industrial Technique

Bei Atlas Copco Industrietechnik verschaffen wir unseren Kunden mit innovativen Technologien und Fertigungslösungen einen Mehrwert. Langlebige Produkte, langfristiges Denken, Ergonomie und Qualität: Wir arbeiten daran, Ihre Produktivität nachhaltig zu steigern.

Kontakt

Loading...

LZB mit Bremsmodul

Für Anwendungen, bei denen es notwendig ist, die Antriebsachse des Motors zu sperren, wenn dem Motor keine Luft zugeführt wird, bieten wir eine Produktreihe von Motoren mit Bremsmodul. Die Bremse dient in der Regel als Sicherheit, um Drehung/Bewegung zu verhindern, wenn der Motor nicht genügend Druckluft erhält. Damit sich die Achse wieder dreht, muss im Motor Luftdruck verfügbar sein. Damit kann die Bremse gelöst werden, so dass sich der Motor wieder dreht. Die Bremse wird durch eine Feder geschlossen und durch entsprechenden Luftdruck geöffnet. Es sind drei Modelle mit Bremse verfügbar:

LZB mit Bremsmodul    
LZB33-LB Leistung  0,23-0,25 kW (0,31-0,34 PS)
  Geschwindigkeit  7-7000 U/min bei max. Ausgangsleistung
  Drehmoment 300-0,34 Nm bei max. Ausgangsleistung
  Bremsmoment 520-0 - 1,55 Nm
    Dieses Modell ist auch in einer Edelstahlausführung erhältlich
     
LZB34-RLB (Edelstahl) Leistung 0,25 kW (0,34 PS)
  Geschwindigkeit 190-7000 U/min bei max. Ausgangsleistung
  Drehmoment 12,1-0,34 Nm bei max. Ausgangsleistung
  Bremsmoment 20-0 - 1,55 Nm
     
LZB54-LB  Leistung  0,79-0,82 kW (1,05-1,1 PS)
  Geschwindigkeit  65-880 U/min bei max. Ausgangsleistung
  Drehmoment 119-8,9 Nm bei max. Ausgangsleistung
  Bremsmoment 520-0 - 1,55 Nm

Umfassende und detaillierte technische Informationen zu den Produkten finden Sie unten in unserem Druckluftmotoren-Katalog. Zusätzlich zu den Motoren bieten wir verschiedene Optionen, wie z. B. Montageflansche, die die Installation einfacher, schneller bzw. flexibler machen. Wir haben Lamellen-Kits für alle Modelle für den Betrieb ohne Schmierung (ölfreie Luft) sowie Lamellen-Kits, die Schmierung benötigen. Ihre Wahl hängt von der Anwendung ab; die Lamellen können ausgewechselt werden, wenn sich die Anwendung bzw. die Anforderungen ändern. Es können auch verschiedene Schalldämpfer zusammen mit dem Motor bestellt werden, um den Geräuschpegel zu senken. Des Weiteren gibt es eine große Auswahl an Standard- und Edelstahl-LZBs sowie an Motoren für Anwendungen mit niedriger Drehzahl. Lesen Sie die entsprechenden Kapitel, um mehr zu erfahren.

Zugehörige Dokumente und Dateien

  • Air motor catalogue 2017.pdf 5.6 MB, PDF