Duales Bachelor Studium Mechatronik

Ein duales Studium verbindet die Berufspraxis bei einem Atlas Copco Unternehmen mit einem Studium an der Fachhochschule oder der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie. Theoretische Studienabschnitte an der Hochschule oder Berufsakademie wechseln mit Praxisphasen in einem Betrieb ab. Duale Studiengänge lassen sich in ausbildungsintegrierende und praxisintegrierende Studiengänge unterscheiden. Das grundständige Studienfach Mechatronik vermittelt wissenschaftliches und praktisches Grundlagenwissen in Mechanik, Elektronik und Informatik.

Careers Deutschland

In folgenden Atlas Copco Unternehmen wird diese Ausbildung angeboten

Petra Schmidt

Atlas Copco Kompressoren und Drucklufttechnik GmbH

In diesem dualen Studium der Mechatronik wird einem das Basiswissen der Kerndisziplinen Mechanik, Elektrotechnik und Informatik bei. Auf dem Stundenplan stehen daher Fächer wie Ingenieurmathematik, Informatik, Physik, technische Mechanik und Elektrotechnik. Die Möglichkeit sich nach eigenden Interessieren zu spezialisieren sind vielfältig. Zum Beispiel bei Interesse an Schienenfahrzeugen und Autos, kann man den mechanischen Schwerpunkt wählen und sich im Bereich Konstruktion weiterbilden. Oder man mag eher den Bereich der Elektronik? Die Studienschwerpunkt hier setzen sich mit Inhalten wie elektromagnetische Verträglichkeit, Schaltungsentwicklung oder Bildverarbeitung auseinander. 


Was wir bieten:


  • Internationale Karrieremöglichkeiten bei einem stetig wachsenden und innovativen Weltmarktführer
  • Schwedische Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten durch die unternehmenseigene Akademie
  • Attraktive Vergütung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle 
  • Individuelles Coaching sowie kompetente Ausbilder und Mentoren

  •  


    viele weitere Informationen zum Dualen Studium gibt es hier:


    https://berufenet.arbeitsagentur.de/berufenet/


    Quelle: BERUFENET (http://arbeitsagentur.de) — Stand: 01.01.2017