Ausbildung Kaufmann/-frau für Büromanagement

Kaufleute für Büromanagement organisieren und bearbeiten bürowirtschaftliche Aufgaben. Außerdem erledigen sie kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung. Kaufleute für Büromanagement führen organisatorische und kaufmännisch­verwaltende Tätigkeiten aus. Sie erledigen z.B. den Schriftverkehr, entwerfen Präsentationen, beschaffen Büromaterial, planen und überwachen Termine, bereiten Sitzungen vor und organisieren Dienstreisen. Auch unterstützen sie die Personaleinsatzplanung und kaufen externe Dienstleistungen ein. Zudem betreuen sie Kunden, wirken an der Auftragsabwicklung mit, schreiben Rechnungen und überwachen Zahlungseingänge.

In folgenden Atlas Copco Unternehmen wird diese Ausbildung angeboten

Nina Rolletschke

Atlas Copco Tools GmbH

Heike Langer

Atlas Copco Power Technique GmbH

Michael Jonas

Atlas Copco Energas GmbH

Die Ausbildung im Überblick


Kaufmann/-frau für Büromanagement ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handel, im Handwerk und im öffentlichen Dienst.


Typische Branchen 


Kaufleute für Büromanagement finden Beschäftigung


  • in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche

  • in der öffentlichen Verwaltung

  • bei Verbänden, Organisationen und Interessenvertretungen


  • Welcher Schulabschluss wird erwartet? 



    Viele weitere Informationen zum Beruf des Kaufmann/-frau für Büromanagement gibt es hier:



     Quelle: BERUFENET (http://arbeitsagentur.de) — Stand: 01.01.2017


    Careers Deutschland