PowerROC D45 – ein neues universal einsetzbares Bohrgerät für China

11. Februar 2015

Eine neues, einfaches Bohrgerät für Im-Loch-Bohrungen, das die Anforderungen von Bohrunternehmen in den Bereichen Zuschlagstoffe und Kalkstein sowie Eigentümern von Steinbrüchen erfüllt, ist nun von Atlas Copco für den universellen Einsatz im Bereich 90-130-mm-Bohrungen erhältlich.

Das PowerROC D45 ist ein DTH-Bohrgerät (für Im-Loch-Bohrungen) mit einer direkten Steuerung und einem Lochbereich von 90 –130 mm, der gängige Bereich der Bohrgeräte im Land.

“Der Bohrungsbereich umfasst die Anwendungen in den meisten Steinbrüchen für Zuschlagstoffe und Kalkstein, wobei 115 mm der beliebteste Durchmesser ist. Dieses Bohrgerät ist daher perfekt für diese Größe geeignet und auch sehr einfach zu bedienen und zu warten.”

Weiwen Xu, Product Manager für Atlas Copco Übertage-Bohrgeräte in Nanjing

Atlas Copco prognostiziert, dass das neue Bohrgerät in naher Zukunft bei Auftragnehmern und Steinbrucheigentümern sehr beliebt sein wird, da es im Vergleich zu pneumatischen Maschinen hohe Zuverlässigkeit aufgrund der geringen Menge elektrischer Komponenten mit erhöhter Leistung ohne zusätzlichen Arbeitskosten kombiniert, und ein hohes Niveau bei Sicherheit und Umweltschutz bietet. Das Design einer direkten Steuerung erfordert weniger Wartung, was in einer hohen Verfügbarkeit resultiert. Darüber hinaus hat das Gerät eine automatische Gestängesteuerung und bietet konsistentes, zuverlässiges Bohren in Verbindung mit einer guten Arbeitsumgebung dank der ergonomisch gestalteten Kabine und der effektiven Entstaubungsanlage. Das PowerROC D45 verfügt über einen 232-kW-Motor und einen bewährten einstufigen Kompressor von Atlas Copco mit einem Betriebsdruck von 17 bar. Weiwen Xu kommt zum Schluss, dass das PowerROC D45 eine zuverlässige Leistung dank der bewährten Technologie liefert, die hinter den erfolgreichen hydraulischen Übertage-Bohrprodukten von Atlas Copco steht.

Surface and Exploration Drilling ist eine eigene Sparte innerhalb des Geschäftsbereichs Bergbautechnik von Atlas Copco. Dort werden Gesteins- und Explorations-Bohrgeräte für verschiedene Anwendungen in den Bereichen Bauingenieurwesen und Geotechnik, Steinbrüche sowie Über- und Untertage-Bergbau entwickelt, hergestellt und vermarktet. Atlas Copcos Schwerpunkt liegt auf innovativer Produktgestaltung und Supportsystemen für die Kunden, zur Steigerung des Kundennutzens. Die wichtigsten Produktionsstätten befinden sich in Schweden, Italien, Österreich, Indien, Japan und China. Der Hauptsitz dieser Unternehmenssparte befindet sich in Örebro, Schweden.

über Tage-Bohrgeräte Produkt Aktuelles