Zuverlässig und produktiv

Der überaus robuste CT14-Mast trägt das volle Gewicht des Bohrstrangs und bietet trotzdem Reserveleistung. Das integrierte, 3,5 m lange Lafettensystem ermöglicht den Einsatz von Stangen bis zu einer Länge von 6 m, um hoch produktives Stangenauslösen zu erreichen. Der CT14 verfügt über eine benutzerfreundliche Stangen-Positioniereinrichtung.

Vielseitig einsetzbar

Der mittelgroße Christensen CT14 ist ideal für eine Vielzahl von Anwendungen und für die meisten Tiefen oder Geländearten geeignet. Der CT14 verfügt über eine Bohrtiefe von 1.200 m (NO) und ist mit einem leistungsstarken Vorschubsystem und einer Hauptwinde ausgestattet.

Umfangreiches Funktionspaket

Der CT14 verfügt über zahlreiche Funktionen, die häufig optional bei anderen Bohrhämmern sind. Dazu zählen Schlamm-Mischer, Wasserzähler, Trido-Wasserpumpe und Drehzahlmesser. Der C14 trägt die DE-Kennzeichnung und erfüllt die Anforderungen der Norm EN 791.

Produktbeschreibung

Der Christensen CT14 ist das vielseitigste Bohrgeräte der Christensen-Reihe. Mit einer Bohrleistung von 1.200 m und leistungsstarkem Vorschubsystem bewältigt der CT14 problemlos alle Abwehraufgaben. Beim CT14 ist Lkw-Montage zwecks Transport möglich. Der CT14 verfügt über umfangreiche Funktionen, die häufig bei anderen Geräten optional sind. Es steht also immer eine Lösung zur Verfügung, die an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden kann.


Kurzinfos

Technische Daten

Hauptanwendungsbereich

Surface exploration

Bohrmethode

Surface core drilling

Bohrdurchmesser

B ; N ; H ; P

Bohrtiefenkapazität (siehe Hinweis)

0 m - 1 200 m

Spindle inne diameter

124 mm

Max. Drehmoment

7 600 Nm

Vorschubkraft

59,6 kN

Zugkraft

138 kN

Motor

Cummins QSB 6.7, Tier 3

Steuersystem

Direct hydraulic

Trägeroption

Truck mounted

Hauptsonderausstattung

High altitude kit

Hinweis

Drilling depth capacity refers to N-size. The drilling depth capacities only serve as guidelines and refer to vertical down drilling. Atlas Copco cannot guarantee that these results can be achieved in all drilling conditions. You find details about technical specifications in the brochure.
Transportabmessungen

Downloads