Sicherheit und Effizienz

Mit seinem mechanischen Gestängewechselsystem ermöglicht das Diamec 232 sicheres und effizientes Bohren.

Vielseitigkeit

Dank der kompakten Abmessungen und des geringen Gewichts kann die Diamec 232 leicht transportiert werden.

Flexibilität

Ein schwenkbar gelagerter Bohrstangenhalter und die Drehvorrichtung sorgen für hohe Flexibilität bei beengten Verhältnissen.

Produktbeschreibung

Das Untertage-Kernbohrgerät Diamec 232 eignet sich ideal für den Einsatz in engen Tunneln oder Stollen. Mit seinem mechanischen Gestängewechselsystem, dem schwenkbar gelagerten Bohrstangenhalter und der Drehvorrichtung lässt sich das schnell und einfach aufzubauende Diamec 232 sehr flexibel für effiziente Bohrarbeiten einsetzen.

Kurzinfos

Technische Daten

Hauptanwendungsbereich

Underground exploration

Bohrmethode

Core drilling

Bohrdurchmesser

A

Bohrtiefenkapazität (siehe Hinweis)

0 m - 150 m

Bohrfutterinnendurchmesser

50 mm

Max. Drehmoment

250 Nm

Vorschubtyp

Direct acting cylinder feed

Vorschubkraft

20 kN

Zugkraft

15 kN

Max. Stangengröße

52 mm

Installierte Leistung

15 kW

Steuersystem

Direct hydraulic

Trägeroption

Skid

Hinweis

The drill depth capacities only serve as guidelines and refer to vertical down drilling. Atlas Copco cannot guarantee that these results can be achieved in all drilling conditions. You find details about technical specifications in the brochure.
Transportabmessungen (Bohrgerät)

Downloads