Hochleistungsbohren

Boomer S1 ist ein Stirnbohrgerät für den Berg- und Tunnelbau mit einem langlebigen Ausleger, das so aufgebaut ist, dass es anspruchsvolle Arbeitslasten problemlos bewältigt.

Bohrstahlwirtschaftlichkeit

Die für dieses Bohrgerät erhältlichen Gesteinsbohrhämmer verfügen über eine Doppeldämpfung für produktives und schnelles Bohren und für eine höhere Langlebigkeit der Bohrstähle.

Großer Arbeitsradius

Eine Spule mit insgesamt 70 Metern Wasserschlauch und ein langes Elektrokabel ermöglichen dem Boomer S1 einen ausgedehnten Arbeitsradius.

Hochleistungsbohren

Boomer S1 ist ein hydraulischer Bohrwagen für kleinere Abbaustrecken und Tunnel mit Querschnitten bis zu 31 m2. Ein Stativ auf dem BUT-29-Ausleger ermöglicht eine schnelle und präzise Positionierung mit hydraulischer Parallelhaltung in allen Richtungen. Ein rotationsdruckgeregelter Vorschub mit Antiblockierfunktion erhöht die Wirtschaftlichkeit der Bohrstähle für die COP-Gesteinsbohrhämmer. Die emissionsarmen Dieselmotoren bieten hohe Leistungen bei reduzierter Umweltbelastung. Wenn Sie ein Hochleistungsbohrgerät zum Bohren in kleinen Strecken und Tunneln benötigen, können Sie sich auf den Boomer S1 verlassen.

Downloads

Technical specifications
  • Boomer S technical specification 630 kB, PDF