IDM70

Sprengloch-Drehbohrgerät mit großem Bohrlochdurchmesser

Kontakt

Drehbohrgerät bis zu 270 mm (10 5/8 Zoll) – Multi-Pass

Das Atlas Copco IDM 70 ist ein raupenmontiertes, hydraulisch angetriebenes Multi-Pass-Drehbohrgerät speziell für Sprenglochbohrungen in Tiefen von 38 m (124 Fuß) mit einem 7,62 m (25 Fuß) langen Wechselbohrgestänge und Bohrtiefen von 42,6 m (140 Fuß) mit dem optionalen 10,7 m (35 Fuß) langen Wechselbohrgestänge.

Sowohl für den standardmäßigen 7,62 m (25 Fuß) hohen Bohrturm als auch für den optionalen 10,67 m (35 Fuß) hohen Bohrturm sind diverse Magazinoptionen erhältlich. Die Kronenlast beträgt bis zu 360 kN (80.000 lbf). Das Gerät ist wahlweise mit Diesel- und Elektromotor erhältlich.

FOPS zertifizierte Fahrerkabine

ermöglicht Turmverankerung und Rohrwechsel per Fernbedienung

Der Bediener hat eine freie Sicht

auf dem Bohrtisch für den Bediener

Das Aggregat setzt die mechanische Leistung optimal um

und verhindert, dass Stöße, die durch das Bohren oder den Antrieb entstehen, bis zu den Komponenten vordringen


  • Durch die „Ein-Aus“-Regelung des Hochdruckkompressors ist eine Druckentlastung im bohrfreien Betrieb möglich. Dadurch wird die Lebensdauer des Kompressors verlängert, Energie eingespart und die Inbetriebnahme erleichtert.
  • Eine Klimaanlage ist ebenfalls optional erhältlich.
  • Die Motor-Kompressor-Einheiten sind so konstruiert, dass sie auch bei anspruchsvollsten Bohraufgaben stets genug Leistung und Druckluft bereitstellen, ohne selber übermäßig Energie zu verbrauchen.
  • Mit der optionalen Winkelbohrausrüstung kann der Bohrturm aus der vertikalen Position heraus um bis zu 20 Grad geneigt werden. 

Downloads 

  • IDM70_A4.pdf 2.1 MB, PDF