Mehrere Motor- und Luftkompressoroptionen

Eine Auswahl an Motormarken und verschiedenen Hoch- und Niedrigdruckkompressoren garantiert die richtige Konfiguration für Ihre Bohranwendungen.

Single-Pass-Betrieb

Das DML erreicht bei Single-Pass-Bohrungen eine Bohrtiefe von bis zu 10 m (32,4 ft).

Elektronisch gesteuerte Luftregelung (EARS) ist ein serienmäßiger Standard

EARS ermöglicht die einfache Einstellung Ihres Kompressors, um Energie und Kraftstoff zu sparen.

Entdecken Sie die DM-Reihe an Bohrhämmern, die das beste Maß an Qualität, Produktivität und Zuverlässigkeit bietet, um Ihre Zielvorgaben bei Spenglochbohrungen zu erreichen.

• Der robuste Hauptrahmen und die Turmkonstruktion des DML gewährleisten auch unter den härtesten Bergbaubedingungen eine hohe Lebensdauer der Maschine. Das clevere Design des Bohrturms gewährleistet eine starke Turmkonstruktion ohne das zusätzliche Gewicht von weniger effizienten Konstruktionen. • Die geräumige einteilige Kabine mit FOPS-Schutzaufbau (Falling Object Protective Structure) und die für die DM-Serie übliche elektrohydraulische Steuerung, ermöglichen eine leichte Bedienung des DML. Dies gilt insbesondere für Bediener, die bereits Erfahrung mit anderen Maschinen der DM-Baureihe gesammelt haben. • Der große Unterwagen stellt sicher, dass die Maschine auf einer soliden Plattform steht.