BP 2050

Baggerpulverisierer für Träger mit 18 bis 27 Tonnen

Kontakt

Design im Einklang mit der Funktion

Dank ihrer gewinkelten Bauform und der großen Maulweite eignen sich unsere Haufwerkspulverisierer ideal für sekundäre Abbrucharbeiten und die Zerkleinerung von armierten Betonelementen.

Niedrige Gesamtbetriebskosten

Robuste Konstruktion für eine lange Lebensdauer auch unter extremen Belastungen

Ausgezeichnete Handhabung

Optionale hydraulische Drehvorrichtung für eine solide und präzise Handhabung

Sparen Sie Zeit bei der Wartung

Einfacher Austausch von Verschleißteilen für eine schnelle und einfache Wartung

Mehr Geschwindigkeit, weniger Verbrauch

Schnellventile verkürzen die Zykluszeit für einen geringeren Kraftstoffverbrauch während des Betriebs

Leistungsstarke Brechspitzen

Auch wenn das Maul fast geschlossen ist, sorgt die hohe Leistung für einen Gebäudeabriss in wenigen Schritten

Hohes Volumen

Effizienz bei der Arbeit – große Maulweite für einen hohen Durchsatz

Design im Einklang mit der Funktion

Die gewinkelte Bauform und hohe Maulgröße beschleunigen die Arbeit. Haufwerkspulverisierer ermöglichen eine saubere Trennung von Bewehrungen und Beton sowie die anschließende Zerkleinerung der Betonelemente auf brechergerechte und zur Verfüllung geeignete Korngrößen. Dank des optionalen hydraulischen Rotationsantriebs können bieten unsere Haufwerkspulverisierer einen effizienteren primären Abriss von Decken und Wänden.

BP 2050

Technische Daten

Gewichtsklasse

18 t - 27 t

Betriebsgewicht

2 050 kg

Backenöffnung

875 mm

Backentiefe

610 mm

Messerlänge

190 mm

Schnittkraft, obere Messer

290 t

Brechkraft, Backenspitze

90 t

Betriebsdruck

350 bar

Schließzyklus

2,5 Seconds

Öffnungszyklus

2,9 Seconds

Anschlussschläuche

Hydraulischer Haufwerkspulverisierer

Sekundäre Abbrucharbeiten mit Baggerpulverisierer

Loading...

Ihre Vorteile

Niedrigere Gesamtbetriebskosten – unsere Pulverisierer arbeiten schneller, benötigen weniger Zeit für die Wartung und unterstützen eine lange Lebensdauer.