Atlas Copco Rental Dänemark bietet intelligente Energielösungen für MHI Vestas Offshore Wind Power

4. Juli 2017

Atlas Copco Rental hat eine europäische 3-Jahres-Rahmenvereinbarung mit MHI Vestas Offshore Wind für die vorübergehende Stromversorgung während der Offshore-Windkraftprojekte unterzeichnet.

MHI Vestas Offshore Wind, mit Hauptsitz in Aarhus, Dänemark, mietete mehr als 100 Einheiten der QAE 30-kVA-Generatoren von Atlas Copco Rental für die Inbetriebnahme verschiedener Windenergieprojekte in Europa. Der Rahmenvertrag umfasst alle Wartungs- und Servicearbeiten durch das europäische Servicetechnikernetzwerk von Atlas Copco Rental.

All-in-Energielösung

„Wir sind sehr stolz darauf, der bevorzugte Lieferant für die vorübergehende Stromversorgung von MHI Vestas Offshore Wind zu sein,“ freut sich Michael Nøhr-Petersen, Country Manager von Atlas Copco Rental in Dänemark. „Unsere neu entwickelten, parallelen QAE30-Dieselgeneratoren sind hervorragend geeignet für diese Art von Windenergie-Inbetriebnahme. Durch ihr geringes Gewicht, ihre Robustheit und Leistungsfähigkeit sowie die Parallelschaltung sind sie einfach transportierbar und lassen sich schnell in Offshore-Windfarmen montieren. Dank unseres starken Service Support in Europa können wir vorausschauende Wartung und geplante Services anbieten und so die höchste Verfügbarkeit aller unserer Produkte sicherstellen.“

Energie für zukünftige Generationen

Der alleinige Schwerpunkt von MHI Vestas Offshore Wind liegt auf der Konstruktion, Herstellung, Montage und Wartung von Windenergieanlagen für den Offshore-Wind-Markt. Das Unternehmen möchte die Kosten von Energie aus den Offshore-Windparks durch Kapital- und Betriebseinsparungen senken, und die Energieproduktion durch Windenergieanlagen erhöhen. Dazu bringen sie die beste Technologie auf den Markt.

Atlas Copco Rental ist ein weltweiter Marktführer bei der Vermietung von Smart Energy-Lösungen für den Energiebereich. Mit seinem weltweiten Netz von Vermietungsstellen und Servicebetrieben kann das Unternehmen jeden vorübergehenden Energiebedarf erfüllen, sowohl on- als auch offshore. Die vermietbare Ausrüstung von Atlas Copco Rental garantiert Sicherheit, beste Betriebsleistung und Effizienz bei maximaler Kosteneinsparung und Sicherheit.


Weitere Informationen erhalten Sie von:

Atlas Copco ist ein weltweit führender Anbieter nachhaltiger Produktivitätslösungen. Das Unternehmen bietet Kunden innovative Kompressoren, Vakuumlösungen, Luftaufbereitungssysteme, Bau- und Bergbaugeräte, Elektrowerkzeuge und Montagesysteme. Bei den Produkten und Dienstleistungen von Atlas Copco stehen Produktivität, ein hoher Wirkungsgrad, Sicherheit und ergonomische Gestaltung im Mittelpunkt. Das Unternehmen wurde 1873 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Stockholm und beliefert Kunden in über 180 Ländern. 2015 erzielte Atlas Copco Einnahmen in Höhe von 102 Mrd. SEK (11 Mrd. EUR) und beschäftigte mehr als 43.000 Mitarbeiter. Mehr Informationen unter www.atlascopco.com.


Atlas Copco Rental ist eine Sparte des Geschäftsbereichs Bautechnik von Atlas Copco. Ihr Hauptaufgabenfeld ist die weltweite Vermietung von Druckluft- und Stromversorgungslösungen an Kunden in verschiedenen Branchensegmenten. Der Vermietungsservice wird unter verschiedenen Markennamen angeboten. Der Hauptsitz befindet sich im US-amerikanischen Houston.