Atlas Copco Rental North America erweitert sein Angebot zur Stickstofferzeugung um neue anschlussfertige (Plug & Play) Technologie

23. März 2018

La Porte, Texas – Atlas Copco Rental North America, der weltweit führende Anbieter von ölfreier temporärer Druckluft, Hochdruckluft und stationären Stickstoffanlagen, kündigte die Erweiterung seiner modularen stationären Stickstofferzeugungslösungen an, um spezifischen Projektanforderungen gerecht werden zu können.

Die beiden neuen Mietmodelle NGM1100 und NGM7+ eignen sich für die Anforderungen unterschiedlicher Stickstoffmengen und -drücke, und lassen sich dank der Plug & Play-Technologie, ihrer eigenständigen Verpackung und einer verbesserten Reinheit nahtlos an die Luftkompressoren von Atlas Copco anschließen.

„Wir haben die Notwendigkeit in der Branche erkannt, die Handhabung von Hochdruck-Stickstoffbehältern weniger aufwändig aber flexibler zu gestalten“, sagte Thierry Monart, General Manager von Atlas Copco Rental North America. „Da sie genau zum Bedarfszeitpunkt die richtige Menge Stickstoff produzieren können, sparen Bauunternehmer und Anlagenbetreiber durch unsere neuen, technologisch verbesserten Stickstoff-Membrangeneratoren Kosten und Zeit.“

Die neuen Stickstoff-Membrangeneratoren ermöglichen die kontinuierliche Produktion von N2 mit einer Reinheit von 95 bis 99,5 Prozent und einem Druck von bis zu 2.175 psig. Mithilfe der neuen Modelle können die Benutzer ihre eigene ununterbrochene Stickstoffversorgung verwalten.

Stickstoff wird in vielen industriellen Anwendungen eingesetzt, um Sauerstoff zu verdrängen, vor Korrosion zu schützen, oder die Entzündung oder Explosion brennbarer Produkte zu verhindern. Atlas Copco Rental bietet eine vollständige Lösung für die stationäre Stickstofferzeugung, einschließlich Zuluftkompressoren, Stickstoff-Membrane und Hochdruck-Booster – unterstützt durch engagierten Service rund um die Uhr.

Mohammad Nasser, Product Marketing Manager bei Atlas Copco Rental kam zu folgendem Schluss: „Der kurze Zeitraum zwischen Installation und Betrieb hält die Kosten niedrig, spart Zeit und macht den Transport und die Verwaltung von flüssigem N2 überflüssig. Dadurch erfüllen wir unser Ziel, zur Sicherheit, Produktivität und Rentabilität unserer Kunden beizutragen.“

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Atlas Copco ist ein weltweit führender Anbieter von nachhaltigen Produktivitätslösungen. Das Unternehmen bietet Kunden innovative Kompressoren, Vakuumlösungen, Luftaufbereitungssysteme, Bau- und Bergbaugeräte, Elektrowerkzeuge und Montagesysteme. Bei den Produkten und Dienstleistungen von Atlas Copco stehen Produktivität, ein hoher Wirkungsgrad, Sicherheit und ergonomische Gestaltung im Mittelpunkt. Das Unternehmen wurde 1873 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Stockholm und beliefert Kunden in über 180 Ländern. 2016 erzielte Atlas Copco Einnahmen in Höhe von 101 Mrd. SEK (11 Mrd. EUR) und beschäftigte mehr als 45.000 Mitarbeiter. Mehr Informationen finden Sie unter www.atlascopcogroup.com.

Specialty Rental ist eine Sparte des Geschäftsbereichs Power Technique von Atlas Copco. Ihr Hauptaufgabenfeld ist die weltweite Vermietung von Druckluft-, Stromversorgungs-, Strömungs-, Dampf- und Stickstofflösungen an Kunden in allen Industriebereichen. Die Specialty Rental Services werden unter verschiedenen Markennamen angeboten. Der Hauptsitz dieser Unternehmenssparte befindet sich in Belgien.