Atlas Copco Rental unterstützt Access Limited mit Hochdruckluft, um die Straßen in Südkalifornien sicher zu halten

13. Juli 2017

Antwerpen, Belgien 13. Juli 2017: Als Access Limited, ein spezialisiertes Bauunternehmen, beauftragt wurde, Reisende vor herabfallenden Steinen zu schützen und weitere Erosion entlang der steilen Wände eines kalifornischen Highways zu verhindern, benötigten sie Hochdruckluft für Ihre Bohranforderungen. Sie beschlossen, partnerschaftlich mit Atlas Copco Rental zusammenzuarbeiten, um das Projekt abzuschließen.

Der Arbeitsbereich befand sich auf einer steilen Böschung mit Gefällen, die für übliche Baumaschinen nicht zugänglich sind; das ist aber kein Problem für Access Limited Construction, die über jahrelange Erfahrungen und Spezialbohrausrüstungen verfügen, die für schweres Gelände bestens geeignet sind.


Für diese Arbeit mussten entlang scharfer Winkel und steiler Hänge 15-Fuß-Löcher mit einem Abstand von 10 Fuß gebohrt werden. Diese Löcher dienen zur Verankerung von Kettennetzen, die fallende Steine auffangen und den Bereich schützen.


Die Druckluftzufuhr für dieses Projekt musste tragbar und zuverlässig sein, weswegen Access Limited Kontakt mit Atlas Copco Rental aufgenommen hat.

Das Team bei Atlas Copco Rental bewertete die Einsatzanforderungen und lieferte einen öleingespritzten Dieselkompressor XRVS 1350. Dieses Modell liefert 1350 cfm bei einem Betriebsdruck von 232 bis 392 psi und ist somit perfekt für die Bohranforderungen von Access Limited geeignet.


Da der Kompressor auf einer felsigen, nicht flachen Fläche eingesetzt wurde, wurde die Ölstand-Warnleuchte ausgelöst.

Aus Gründen der Sicherheit startete die Maschine nicht: Das Team von Atlas Copco Rental kam sofort mit einer Lösung, die eine volle Nutzung der Druckluft für die gesamte Dauer des Projekts sicherstellte.


Access Limited konnte die Arbeit zur höchsten Zufriedenheit in nur zwei Monaten fertigstellen.


Dieses Projekt testete die Grenzen der Ausrüstungsfunktionalität unter rauen Bedingungen aus und hat den Weg für eine langfristige Geschäftsbeziehung geebnet. Planungen für ähnliche Projekte beginnen Mitte Juli.


“Atlas Copco ist eine der besten und zuverlässigsten Mietausrüstungsfirmen am Markt. Die Ausrüstung ist immer in perfektem Zustand und sehr gut gepflegt. Wenn es ein Problem gibt, wird schnell reagiert, und die Verfügbarkeit rund um die Uhr ist uns sehr wichtig, damit keine Stillstandzeiten in der Produktion auftreten.”

Samuel Geiges, Betriebsführer bei Access Limited Construction

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Atlas Copco ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für nachhaltige Produktivität. Das Unternehmen bietet Kunden innovative Kompressoren, Vakuumlösungen, Luftaufbereitungssysteme, Bau- und Bergbaugeräte, Elektrowerkzeuge und Montagesysteme. Bei den Produkten und Dienstleistungen von Atlas Copco stehen Produktivität, ein hoher Wirkungsgrad, Sicherheit und ergonomische Gestaltung im Mittelpunkt. Das Unternehmen wurde 1873 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Stockholm und beliefert Kunden in über 180 Ländern. 2016 erzielte Atlas Copco Einnahmen in Höhe von 101 Mrd. SEK (11 Mrd. EUR) und beschäftigte mehr als 45.000 Mitarbeiter. Mehr Informationen finden Sie unter www.atlascopcogroup.com . Specialty Rental ist eine Sparte des Geschäftsbereichs Power Technique von Atlas Copco. Ihr Hauptaufgabenfeld ist die weltweite Vermietung von Druckluft-, Stromversorgungs-, Strömungs-, Dampf- und Stickstofflösungen an Kunden in allen Industriesegmenten. Die Specialty Rental Services werden unter verschiedenen Markennamen angeboten. Der Hauptsitz dieser Unternehmenssparte befindet sich in Belgien.