Our Solutions
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Solutions
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Industrial Tools & Solutions
Solutions
Industrial Tools & Solutions
Industrial Tools & Solutions
Industrial Tools & Solutions
Industrial Tools & Solutions

Die empfindliche Druckprüfung der LNG-Tanks erfordert eine besondere Luftqualität

1. Juni 2018

Sichere und umweltfreundliche ölfreie Druckluftlösung für MAN Diesel & Turbo Sverige AB in Göteborg

Atlas Copco Rental Europe unterstützte MAN Diesel und Turbo Sverige AB in Göteborg 2016 und 2017 erfolgreich mit ölfreien Druckluftlösungen für eine Druckprüfung von mehreren LNG-Tanks. Bei einem begrenzten Zeitrahmen und hohen Anforderungen an die Luftqualität war auch das kleinste Detail wichtig, um das Projekt erfolgreich zu beenden.

Ende 2016 erhielt Atlas Copco Rental Finnland eine erste Anfrage von MAN DIESEL & TURBO Sverige AB in Bezug auf eine Druckprüfung von zwei LNG-Tanks bei einem Schiff in einer finnischen Werft. Atlas Copco Rental installierte erfolgreich eine Lösung mit einem PTS 1600 und CD 47-Trockner für diese 10-bar-Druckprüfung von zwei 300 m³-Tanks.
Ein Jahr später, im September 2017, erhielt Atlas Copco Rental einen neuen Auftrag für die finalen Druckprüfungen von einem 150 m³ und fünf 175 m³ LNG-Tanks am Produktionsstandort in Göteborg, Schweden. Eine Prüfung musste alle sechs Wochen geplant werden. In diesem Fall war das Prüfverfahren etwas anders als die Prüfung 2016 in Finnland, da die neuen Tanks bei einem finalen Druck von 15 bar getestet werden mussten. Das Verfahren begann bei 0,5 bar und stieg in vorgegebenen Schritten bis zum finalen Druck.

Exakte Anforderungen an die Luftqualität

MAN Diesel und Turbo Sverige AB_Atlas Copco Rental_Druckprüfung des LNG-Tanks

Zur Durchführung der Prüfung lieferte Atlas Copco Rental einen PNS 1250 100 % ölfreien fahrbaren dieselbetriebenen Hochdruckkompressor zusammen mit einem CD 47 Adsorptionstrockner, der bis zu 16 bar(e) Druck aufnehmen kann. Es klingt sehr einfach. Dennoch gab es einige wichtige Aspekte zu berücksichtigen:

  • Zeit: Die Druckprüfung musste so schnell wie möglich abgeschlossen werden, in etwa 3 Stunden.
  • Luftqualität: Die Luft musste 100 % ölfrei sein, da der innere Behälter und die Rohrleitungen des LNG-Tanks gewaschen und gereinigt werden.
  • Trockene Luft: Die 100 % ölfreie Luft musste so trocken wie möglich sein (-40 ⁰C Taupunkt oder niedriger), damit mögliches Restwasser, das sich noch in dem Tankaufbau befand, getrocknet werden konnte.

Nach der ersten Prüfung wurden einige Parameter optimiert, um den Prozess zu verbessern und die Anforderungen des Kunden einzuhalten.

“ Atlas Copco Rental unterstützte unsere Firma nach allen Kräften. Wir sind sehr zufrieden mit der Lösung: Alle Geräte wurden pünktlich geliefert und von Experten mit großem Produktwissen installiert. Atlas Copco Rental ist ein kooperativer Partner, auf den Sie sich verlassen können! ”

Bengt Fredriksson , Qualitätsingenieur bei MAN Diesel & Turbo Sverige AB

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Atlas Copco ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für nachhaltige Produktivität. Das Unternehmen bietet Kunden innovative Kompressoren, Vakuumlösungen, Luftaufbereitungssysteme, Bau- und Bergbaugeräte, Elektrowerkzeuge und Montagesysteme. Bei den Produkten und Dienstleistungen von Atlas Copco stehen Produktivität, ein hoher Wirkungsgrad, Sicherheit und ergonomische Gestaltung im Mittelpunkt. Das Unternehmen wurde 1873 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Stockholm und beliefert Kunden in über 180 Ländern. 2017 erzielte Atlas Copco Einnahmen in Höhe von 116 Mrd. SEK (12 Mrd. EUR) und beschäftigte mehr als 47.000 Mitarbeiter. Mehr Informationen finden Sie unter www.atlascopcogroup.com.

Specialty Rental ist eine Sparte des Geschäftsbereichs Power Technique von Atlas Copco. Ihr Hauptaufgabenfeld ist die weltweite Vermietung von Druckluft-, Stromversorgungs-, Strömungs-, Dampf- und Stickstofflösungen an Kunden in allen Industriesegmenten. Die Specialty Rental Services werden unter verschiedenen Markennamen angeboten. Der Hauptsitz dieser Unternehmenssparte befindet sich in Belgien.