Hohe Zuverlässigkeit

Die FD-Kältetrockner von Atlas Copco entfeuchten Druckluft mit einem Drucktaupunkt von bis zu +3 °C, sodass Systemausfälle, unnötige Produktionsstillstandszeiten sowie kostspielige Reparaturen der Vergangenheit angehören. Der Wärmetauscher sorgt aufgrund seiner speziellen Konstruktion für eine deutlich längere Lebensdauer des Trockners. Fortschrittliche Steuerungsfunktionen sorgen für trockene Luft unter allen Bedingungen und verhindern ein Gefrieren bei niedrigen Lasten.

Maximale Energieeinsparungen

Mithilfe der Energiesparfunktionen der FD-Trockner verbessert sich die CO2-Bilanz. Dank der speziellen Wärmetauscher sowie der Saver-Cycle-Regelung können die FD-Trockner durch einen geringen Druckabfall sowie einen nur minimalen Energieverbrauch überzeugen.

Leichte Installation

Die FD-Trockner nehmen dank ihrer innovativen vollintegrierten Bauweise nur wenig Platz in Anspruch. Die im betriebsbereiten Zustand angelieferten FD-Trockner können sofort und problemlos installiert werden, wodurch Produktionsausfälle auf einem Minimum gehalten werden können.