Unsere Lösungen
Industrial Tools & Solutions
Lösungen
Für die Branchen
Industrial Tools & Solutions
Produkte
Industrial Tools & Solutions
Power Equipment
Lösungen
Produkte
Power Equipment
Energiespeichersysteme
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Lösungen
Produkte und Lösungen
Lösungen
Bohrmaschinen
Service
Energiespeichersysteme
Produkte und Lösungen

Systemprüfung eines FPSO-Behälters mit Stickstoff

1. Juli 2020

Bevor Anlagen aufs Meer hinausgebracht und den rauen Bedingungen von Offshore-Anwendungen standhalten können, müssen sie sorgfältig geprüft werden. Aufgrund der zunehmenden Komplexität von Offshore-Anlagen und der äußerst strengen Sicherheitsvorschriften ist es wichtig, dass alles reibungslos abläuft und die Anlagen der Aufgabe gewachsen sind

Remazel Engineering als neuer Kooperationspartner

Remazel Engineering S.p.A. verfügt über mehr als 50 Jahre Erfahrung und ist Marktführer im Bereich Entwicklung und Konstruktion von Anlagen und Maschinen für die Bereiche Öl, Gas und Energie. Die fortschrittlichen technischen Lösungen von Remazel Engineering und die große Fertigungserfahrung ermöglichen es, Lösungen zu entwickeln und zu implementieren, die am besten den Kundenanforderungen entsprechen.

FPSO-Systemtest

Eine FPSO-Einheit (Floating Production Storage and Offloading Unit) ist ein schwimmender Behälter, der in der Offshore-Öl- und Gasbranche für die Verarbeitung von Kohlenwasserstoffen und die Öllagerung eingesetzt wird. In der Regel besteht sie aus dem Rumpf eines umgebauten Öltankers. Sie nimmt Flüssigkeiten wie Rohöl selbstständig von nahe gelegenen Plattformen oder Reservoirs auf, verarbeitet sie einschließlich der ersten Veredelung und speichert das Öl, bis es in Tanklastwagen umgefüllt werden kann. Zur Prüfung der auf einer FPSO-Einheit installierten Speichersysteme wird Stickstoff eingesetzt.

Die Ausrüstung von Atlas Copco Rental für diese Aufgabe bestand aus:

  • einem Stickstoffgenerator vom Typ NGM 280
  • einem Kompressor vom Typ GA 55VSDFF

Unsere Geräte wurden für zwei Monate angemietet, um vor Ort Stickstoff für die Prüfung der Systeme zu erzeugen, die auf einer FPSO-Einheit installiert werden sollten. Der NGM 280 lieferte einen Durchfluss von 280 Nm³/Stunde bei 95 % Reinheit und einem Lufteinlass mit 10 bar. Das Funktionsprinzip basiert auf der Luftabscheidung mittels einer Membran.

Klicken Sie hier, um mehr über die Stickstofferzeugung vor Ort mit Atlas Copco Rental zu erfahren:

Wir bei Atlas Copco wandeln seit 1873 Industrieinnovationen in entscheidende Geschäftsvorteile um. Da wir unseren Kunden zuhören und deren Anforderungen kennen, können wir Werte schaffen und zukunftsorientierte Produkte entwickeln.

Großartige Ideen stärken die nachhaltige Entwicklung. Wir bei Atlas Copco Specialty Rental schließen uns mit unseren Kunden zusammen, um hochmoderne temporäre Druckluft-, Strömungs-, Dampf- und Stickstofflösungen zu schaffen. Unsere sachkundigen Experten verfügen über umfassende Anwendungs- und Gerätekenntnisse. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden und können eine Komplettlösung für alle Branchen liefern, ganz gleich, ob es sich um Notfälle oder geplante Projekte handelt. Wir fungieren als Abteilung des Geschäftsbereichs „Power Technique“, mit Hauptsitz in Boom, Belgien, und bieten weltweit spezielle Vermietungslösungen unter mehreren Marken an.