Unsere Lösungen
Industrial Tools & Solutions
Lösungen
Für die Branchen
Industrial Tools & Solutions
Produkte
Industrial Tools & Solutions
Power Equipment
Lösungen
Produkte
Power Equipment
Energiespeichersysteme
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Lösungen
Produkte und Lösungen
Lösungen
Bohrmaschinen
Service
Energiespeichersysteme
Produkte und Lösungen

Seetaugliche Stromgeneratoren von Atlas Copco Rental

14. September 2020

Strom ist für jeden Standort lebenswichtig, aber auf See ist er schlichtweg entscheidend. Die Bedingungen sind rauer und die Erwartungen können ebenso wie die Wellen hochschlagen. Die speziellen Offshore-Strommodule von Atlas Copco Rental wurden extra für solche Situationen konzipiert.

Der Antrieb für eine gute Zusammenarbeit.

Atlas Copco Rental hat eine ganze Reihe von Geräten bereitgestellt, aber das Rückgrat unserer Zusammenarbeit mit Total Exploration & Production war die Stromversorgung. Gerade erst haben wir einige Stromgeneratoren geliefert, die bei unterschiedlichen Anwendungen auf Offshore-Plattformen im Tyra-Feld in der dänischen Nordsee zum Einsatz kommen.


Über einen Zeitraum von sechs Monaten lieferten die Stromgeneratoren QAS 630 und QAS 250 ununterbrochen Strom. Die Krananlage der Plattform wurde von zwei QAS 630 Generatoren versorgt, während sechs QAS 250 Generatoren zum Betrieb von Lampen, kleineren Kränen sowie Schweiß- und Schneidgeräten eingesetzt wurden. Außerdem sorgten sie dafür, dass die Lebenserhaltungseinrichtungen in Betrieb blieben.

Leistung und Flexibilität.

Unsere QAS-Stromgeneratoren sind für den mobilen Einsatz und regelmäßige Ortswechsel konzipiert. Das heißt, sie können immer wieder neu positioniert werden, egal ob das ein paar Meter oder hunderte von Kilometern sind, ob einmal im Monat oder mehrere Male pro Woche. Dies kann problemlos geschehen, ohne dass wichtige Komponenten beschädigt werden können. Die korrosionsbeständige, wasserdichte Haube sowie die Fähigkeit zum Einsatz bei hohen und niedrigen Umgebungstemperaturen bieten zusätzlichen Schutz beim Einsatz auf See. 


Die QAS-Serie ist nicht nur flexibel, wenn es um die physische Beweglichkeit der Geräte geht, sondern auch bei der Leistungsfähigkeit. Bestimmte Anwendungen erfordern eine minimale Stromversorgung, um sicherzustellen, dass Backup- und Sicherheitssysteme in Betrieb bleiben, und erst dann volle Leistung, wenn die Anwendung auf Hochtouren läuft. Die Parallelschaltung von Generatoren sorgt für die maximale Leistung, wenn der Bedarf steigt, und für geringe Leistung, wenn der Bedarf sinkt.

Mehr als nur Generatoren.

Die Stromgeneratoren QAS 630 und 250 verfügen über die hochmoderne, aber einfach zu bedienende Qc4003-Steuerung, die eine einfache und schnelle Konfiguration ermöglicht. Weitere Merkmale sind die Möglichkeit zum Fernstart und zur Programmierung der Maschine sowie Datenanalysefunktionen. Die Steuerung verfügt über ein Power Management System, das den Kraftstoffverbrauch optimiert und die Lebensdauer der Stromerzeuger verlängert, wenn diese parallel arbeiten, um ein mobiles oder unabhängiges Kraftwerk zu bilden.


Das integrierte Power Management System (PMS) sorgt dafür, dass alle parallel arbeitenden Generatoren nur dann laufen, wenn Strom benötigt wird. Auf diese Weise können wir nicht nur erhebliche Kraftstoffeinsparungen erzielen, sondern auch den Geräuschpegel, die Wartungsintervalle und die Umweltbelastung deutlich reduzieren.


Wenn Sie oben auf das Bild klicken und sich unsere (gelben) Stromgeneratoren ansehen, werden Sie feststellen, dass das Abluftsystem anders aussieht als das, welches wir an Land einsetzen. Anstelle der Ableitung durch einen vertikalen Auspuff werden alle Abgase in einem Abluftsystem gesammelt und an einem zentralen Ort freigesetzt.

Über einen Zeitraum von 6 Monaten konnten unsere Stromgeneratoren den Betrieb aufrechterhalten, ohne dass es ein einziges Mal ein Problem oder eine Panne gab, die das Projekt unseres Kunden beeinträchtigt hätte.

Michael Nohr-Petersen , Landesgeschäftsführer, Atlas Copco Rental Denmark

Das Auge am Himmel

Die Arbeit auf und an Offshore-Plattformen ist nicht so einfach wie die an Land. Das bedeutet, dass unsere Ausrüstung schwieriger zu erreichen ist, und falls doch einmal etwas schiefgeht, müssen wir einige Hürden überwinden, um dorthin zu gelangen. Unsere Gesamtlösung wäre jedoch keine solche, wenn wir nicht auch dafür eine Lösung hätten.

Bei der Arbeit an abgelegenen Orten wie dem Tyra-Feld, ist das der Moment, in dem die Satellitenfernüberwachung zum Einsatz kommt. Dieses Modul leitet Informationen über Satellit an unsere Niederlassungen weiter, sodass wir unsere Geräte aus der Ferne überwachen können. Neben den Hauptbetriebsbedingungen der Maschine erhalten wir auch Live-Leistungsdaten und können bei Bedarf reagieren.

Klicken Sie hier, um mehr über unsere Offshore-Lösungen zu erfahren, oder klicken Sie auf den folgenden Link, um Ihren lokalen Atlas Copco Rental-Experten zu kontaktieren:

Wenden Sie sich an Ihren Ansprechpartner von Atlas Copco Rental vor Ort

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Wir bei Atlas Copco wandeln seit 1873 Gewerbeideen in geschäftsentscheidende Vorteile um. Indem wir unseren Kunden zuhören und deren Bedürfnisse kennen, bieten wir Wertsteigerung und führen in Anbetracht der Zukunft Neuerungen ein. 

Große Ideen verstärken die nachhaltige Entwicklung. Wir bei Atlas Copco Specialty Rental arbeiten mit unseren Kunden zusammen, um hochmoderne temporäre Druckluft-, Strömungs-, Dampf- und Stickstoff-Lösungen einzurichten. Unsere sachkundigen Experten haben fundierte Anwendungs- und Ausrüstungskenntnisse. Wir verstehen die Bedürfnisse unserer Kunden und können eine Komplettlösung für alle Branchen bereitstellen, egal ob es sich um Notfälle oder geplante Projekte handelt. Wir sind ein Geschäftsbereich von Power Technique, mit Hauptsitz in Boom, Belgien, und bieten weltweit Spezialvermietungslösungen unter mehreren Marken an.