Unsere Lösungen
Atlas Copco Rental
Lösungen
Für die Industrie
Atlas Copco Rental
Für die Industrie
Für die Industrie
Für die Industrie
Ressourcen
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Lösungen
Produkte
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Produkte
Wartung und Ersatzteile
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Globale Aftermarket-Services für Turbomaschinen
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Wartung und Ersatzteile
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Wartung und Ersatzteile
Teile für Kompressoren
Wartung und Ersatzteile
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Industrial Tools & Solutions
Lösungen
Für die Branchen
Industrial Tools & Solutions
Für die Branchen
Luft- und Raumfahrt
Für die Branchen
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Für die Branchen
Produkte
Industrial Tools & Solutions
Druckluftzubehör
Lösungen für das Bohren
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Produkte
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Service
Industrial Tools & Solutions
Atlas Copco Service-Lösungen
Dienst
Atlas Copco Service-Lösungen
Atlas Copco Service-Lösungen
Atlas Copco Service-Lösungen
Industrial Tools & Solutions
Power Equipment
Lösungen
Produkte
Power Equipment
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Produkte
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge

Der neue PBE 1600 VSD+

Informationen anfordern

Kostengünstige Leistung, nachhaltig, emissionsfrei, kleine Stellfläche, geringer Geräuschpegel, Raffineriespezifikation und Plug-and-Play. Dies sind nur einige der Vorteile des PBE 1600 VSD+. Er mag zwar kleiner als seine dieselbetriebenen Gegenstücke sein, kann jedoch dem (hohen) Druck standhalten und Ihnen den benötigten Schub verschaffen.

Wir legen die Zahlen auf den Tisch

Nullen, Hunderter und viele mehr. Beginnen wir mit der Null. Der PBE 1600 VSD+ ist nach ISO 8573-1 KLASSE 0 (2010) zertifiziert. Das bedeutet, dass die Luft, das Argon, der Stickstoff oder das CO2, die Sie verstärken möchten, die höchsten Standards und die strengsten Vorschriften erfüllen. Nur mit ölfreier Luft der Klasse 0 können Sie sich zu 100 % sicher sein. Klicken Sie hier, um mehr über unsere Zertifizierung der Klasse 0 zu erfahren.

Schädliche Emissionen werden ebenfalls auf Null reduziert. Elektrisch angetriebene Lösungen wie der PBE 1600 VSD+ tragen zur weiteren Reduzierung schädlicher Emissionen bei. Geräte wie diese sind ideal, wenn Sie ehrgeizige Nachhaltigkeitsziele verfolgen.

Ein Booster verstärkt. Das verursacht Lärm. Es gibt nicht viel, was wir dagegen tun können. Wir haben es jedoch geschafft, den Lärm auf 99 dB(A) zu reduzieren, wenn er mit voller Leistung betrieben wird.

Apropos volle Leistung: Unser neuer elektrisch angetriebener Booster kann Luft, Stickstoff oder CO2 auf bis zu 25 bar (360 psi) verstärken und einen maximalen Durchfluss von 3200 m³/h (1900 cfm) erreichen. Hier sind die genauen Zahlen:

Zahlen, über die keiner von uns wirklich gern spricht, sind unser Gewicht und unsere Größe. Es sei denn, sie sind für uns vorteilhaft. Der PBE 1600 VSD+ wiegt ca. 4000 kg und misst 4020 x 1390 x 2310 (L x B x H). Dank seiner geringen Stellfläche ist er leicht zu manövrieren und dennoch robust genug, um den rauen Bedingungen standzuhalten, die unsere Rental-Ausrüstung aushalten muss.

Die Dynamik eines Innovationsführers

Für die richtige Anwendung können die Vorteile des elektrischen Betriebs nicht genug hervorgehoben werden – von verbesserten Schallpegeln bis hin zu nicht vorhandenen Emissionen ohne Dieselmotor und von verbesserter Effizienz bis hin zu einfacherem Service. Warum sollten Sie nicht elektrisch arbeiten? Solange Sie an Ihrem Standort über eine Stromquelle verfügen, ist der elektrische Kompressor immer die effizienteste Lösung.

Um Ihre Energiekosten zu senken, hat Atlas Copco die VSD-Technologie (Variable Speed Drive) in der Druckluftindustrie eingeführt.

VSD sorgt für erhebliche Energieeinsparungen und schützt gleichzeitig die Umwelt für zukünftige Generationen. Dank kontinuierlicher Investitionen in diese Technologie bietet Atlas Copco die größte Auswahl an integrierten VSD-Kompressoren auf dem Markt. Die Kompressoren folgen dem Druckluftbedarf genau, indem sie die Motordrehzahl automatisch anpassen. Dies führt zu erheblichen Energieeinsparungen von bis zu 35 %.

Teamwork

Für die richtige Anwendung können die Vorteile des elektrischen Betriebs nicht genug hervorgehoben werden – von verbesserten Schallpegeln bis hin zu nicht vorhandenen Emissionen ohne Dieselmotor und von verbesserter Effizienz bis hin zu einfacherem Service. Warum sollten Sie nicht elektrisch arbeiten? Solange Sie an Ihrem Standort über eine Stromquelle verfügen, ist der elektrische Kompressor immer die effizienteste Lösung.

Um Ihre Energiekosten zu senken, hat Atlas Copco die VSD-Technologie (Variable Speed Drive) in der Druckluftindustrie eingeführt.

VSD sorgt für erhebliche Energieeinsparungen und schützt gleichzeitig die Umwelt für zukünftige Generationen. Dank kontinuierlicher Investitionen in diese Technologie bietet Atlas Copco die größte Auswahl an integrierten VSD-Kompressoren auf dem Markt. Die Kompressoren folgen dem Druckluftbedarf genau, indem sie die Motordrehzahl automatisch anpassen. Dies führt zu erheblichen Energieeinsparungen von bis zu 35 %.

Weitere Informationen erhalten Sie von:

  • Tom Wouters – Product Marketing Manager – Atlas Copco Specialty Rental Division