Atlas Copco Rental stellt Luft für Snowboard-World Cup bereit

Antwerpen, Belgien – 7. Mai 2015: Das erste Snowboard-Rennen der Saison - der von Playmaker organisierte FIS Big Air Weltcup - fand im Dezember letzten Jahres in der Türkei an der Technischen Universität Istanbul statt.

7. Mai 2015

Vor dem Austragen dieser Meisterschaft musste die Stadt eine temporäre Rampe mit einer Höhe von 42 Meter bauen und mit Schnee bedecken. Und an dieser Stelle kam Atlas Copco Rental ins Spiel. Bei einer Umgebungstemperatur von um die 10 °C in Istanbul fällt Neuschnee nicht einfach so vom Himmel. Der Schnee für diese einzigartige Veranstaltung musste offensichtlich vor Ort erzeugt werden. Da die wichtigsten Zutaten für das Erfüllen dieser Aufgabe Wasser, Stickstoff- und öleingespritzte Druckluft sind, wurde im Vorfeld Atlas Copco Rental um die Bereitstellung dieser Kompressoren angefragt.

Und das mit tollen Ergebnissen: Innerhalb von 50 Stunden wurden die Pisten mit 720 m³ Schnee bedeckt. Alle 45 Athleten, 15 Frauen und 30 Männer, waren begeistert von der guten Qualität des Schnees und von der Organisation im Allgemeinen. Am Ende kamen mehr als 20.000 Besucher nach Istanbul, um dieses Schauspiel, die Musik und die einzigartige Atmosphäre zu genießen.

“Wir waren mit der Professionalität von Atlas Copco Rental sehr zufrieden. Die Beschneiung selbst erfolgte schnell, alles lief nach Plan, und die Ergebnisse können sich auf jeden Fall sehen lassen!”

Cenkay Kalaycioglu, Business Director Playmaker

Weitere Informationen erhalten Sie von


Atlas Copco ist ein weltweit führender Anbieter von nachhaltigen Produktivitätslösungen. Das Unternehmen bietet seinen Kunden innovative Kompressoren, Vakuumlösungen, Luftaufbereitungssysteme, Bau- und Bergbaugeräte, Elektrowerkzeuge und Montagesysteme. Bei den Produkten und Dienstleistungen von Atlas Copco stehen Produktivität, ein hoher Wirkungsgrad, Sicherheit und ergonomische Gestaltung im Mittelpunkt. Das Unternehmen wurde 1873 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Stockholm und beliefert Kunden in über 180 Ländern. 2015 erzielte Atlas Copco Einnahmen in Höhe von 102 Mrd. SEK (11 Mrd. EUR) und beschäftigte mehr als 43.000 Mitarbeiter.


Die Industrievermietung ist eine Sparte des Geschäftsbereichs Bautechnik von Atlas Copco. Ihr Hauptaufgabenfeld ist die weltweite Vermietung von Druckluft- und Stromversorgungslösungen an Kunden in verschiedenen Branchensegmenten. Der Vermietungsservice wird unter verschiedenen Markennamen angeboten. Der Hauptsitz dieser Unternehmenssparte befindet sich im US-amerikanischen Houston.