E-A-Erweiterung

Versiegelte Erweiterung

Kontakt

Über Industrial Technique

Bei Atlas Copco Industrial Technique schaffen wir mit erstklassigen innovativen Technologien und Fertigungslösungen Werte für unsere Kunden. Langlebige Produkte, langfristiges Denken, Ergonomie und Qualität – ein verantwortungsbewusstes Unternehmen, das für eine nachhaltige Zukunft arbeitet.

Kontakt

Loading...

Schon gewusst?

Jedes dritte Auto der Welt wird mit unseren Werkzeugen montiert.

Eingänge und Ausgänge

8 digitale Eingänge, 4 digitale Ausgänge und 4 Relais-Ausgänge

24-V-Versorgung

Anschlussmöglichkeit für externe 24-Volt-Spannungsversorgung

Design

Versiegeltes und solides Metallgehäuse

Flexibilität

Geeignet für DS/DL Drive, Pulsor Focus, Power Focus und Power Macs

Einfachheit

Einfacher Anschluss über E/A-Bus-Kabel für Power Focus oder MACS-E/A für Power Macs

Sicher

Sichere Verwendung mit anderen QIF-Modulen

Handling-Arm

Die Handling-Arme ermöglichen einen flexiblen Arbeitsbereich, den herkömmliche stationäre Geräte nicht abdecken. Sie eignen sich ideal für Umgebungen, in denen Gesundheit und Sicherheit der Bediener besonders zu beachten sind. Der Arm absorbiert das Reaktionsmoment, das vom Anbauwerkzeug erzeugt wird, und ermöglicht so eine problemlose, angenehme Bewegung des Bedieners. Mit dieser Lösung ist es nicht mehr erforderlich, ein Werkzeug während des Befestigungsvorgangs frei von praktisch jeder Schwerkrafteinwirkung festzuhalten. Das System kann außerdem durch ein ausgezeichnetes Fehlerprüfsystem unterstützt werden: Das Position Recognition System (PRS) von Atlas Copco verfolgt die exakte Position des Werkzeugs, um sicherzustellen, dass die korrekten Befestigungselemente in der richtigen Reihenfolge mit dem vorgegebenen Drehmoment festgezogen werden.

Zugehörige Dokumente & Dateien

Links & Downloads