Schalldämmung in der Lackiererei

Schalldämmung in der Lackiererei

Erfahren Sie mehr über unsere Applikationen zur Schalldämmung (LASD) für Lackierereien

Wenden Sie sich an unsere Experten

Herausforderungen bei der Schalldämmung

Um den Geräuschpegel zu reduzieren und damit den Komfort für Fahrer und Passagiere zu verbessern, werden oft wasserhaltige, schalldämpfende Materialien (LASD) am Bodenblech verwendet. Diese Materialien können eine Herausforderung sein, besonders wenn sie in großen Mengen und mit hohem Durchfluss angewendet werden. Robuste Systemkomponenten sind dabei von entscheidender Bedeutung. Die Produktlinie SCA von Atlas Copco bietet hochwertige und effektive Dosiersysteme für LASD-Applikationen in Lackieranlagen. Je nach den Anforderungen des Kunden und den Materialeigenschaften sind verschiedene Applikationen und Konfigurationen möglich.

Flatstream

Flatstream-Applikation

Flatstream ist eine Niederdruck-Applikation und wird am häufigsten für LASD verwendet. Die Raupengröße und -form wird durch die Düsengeometrie bestimmt. Bei LASD wird eine Breitschlitzdüse verwendet, um breite Raupen und eine gleichmäßige Materialverteilung zu ermöglichen. Hierbei sind hohe Durchflussraten und kurze Zykluszeiten möglich. Flatstream ist eine sehr effektive und flexible Applikation für LASD. Das flüssige Material kann exakt dort appliziert werden, wo es erforderlich ist. In Hotspot-Bereichen ist mehr schalldämpfendes Material erforderlich. In Bereichen mit geringen Vibrationen kann Material eingespart werden.


Multiloch-Applikation (MOG)

Multiloch-Applikation

Multiloch-Applikation

Die Beschichtung mit einem Multiloch-Applikator (Multi-Orifice Applicator, MOG) ist eine einfache und effektive Lösung für die Applikation von schalldämpfendem Material. Sie wird vor allem für wasserbasiertes Acrylmaterial verwendet. Die Auftragsbreite kann entweder 75 mm oder 150 mm sein. In dieser Breite werden mehrere einzelne Raupen parallel appliziert. Hohe Volumina können so in kurzen Zykluszeiten verarbeitet werden. Gleichzeitig bietet das spezielle Raupenmuster eine größere Applikationsfläche.

Weitere Anwendungsbereiche in der Lackiererei: