Unsere Lösungen
Industrial Tools & Solutions
Lösungen
Für die Branchen
Industrial Tools & Solutions
Produkte
Industrial Tools & Solutions
Power Equipment
Lösungen
Produkte
Power Equipment
Energiespeichersysteme
Kompressoren
Lösungen
Produkte
Kompressoren
Produkte und Lösungen
Lösungen
Gasgeneratoren
Bohrmaschinen
Service

Petrochemische Anlagen mit ölfreier Druckluft neu beleben

6. September 2018

Die petrochemische Industrie boomt!

Der Hauptgrund für diesen Erfolg? Das vielseitige Produktsortiment von Benzin bis hin zu Kunststoffen. Da die Marktnachfrage steigt, könnte die Branche von Effizienz und langer Betriebszeit profitieren. Eine der vielen Aufgaben, die für die Maximierung der Rendite einer petrochemischen Anlagen wichtig sind, ist die Entrußung. Aber was genau ist eine Entrußung?

Sehen wir uns kurz einen Vergleich an.

Eine petrochemische Anlage ist wie Ihr Kühlschrank zu Hause. Im Laufe der Zeit sammelt sich Eis an den Seiten des Kühlschranks. Und jetzt müssen Sie Ihren Kühlschrank abtauen, um das Eis zu entfernen. Wenn Sie zu lange warten, wird die Eisschicht dicker und Ihr Kühlschrank verbraucht mehr Energie. Dadurch steigt die Stromrechnung. Eine derartige Ablagerung findet auch in petrochemischen Anlagen statt. Die „Reinigung“ des Spaltofens, quasi dem Herz der petrochemischen Anlage, wird als „Entrußung“ bezeichnet. Im Gegensatz zu Ihrem Kühlschrank zu Hause sind diese Ablagerungen jedoch nicht so leicht zu entfernen und erfordern eine besondere Maßnahme.

  • Lesen Sie unseren vollständigen Blogbeitrag, um weitere Informationen darüber zu erhalten, wie eine solche Maßnahme funktioniert und was Sie tun können, um diesen Prozess so effizient und reibungslos wie möglich zu gestalten. 

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Atlas Copco ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für nachhaltige Produktivität. Das Unternehmen bietet Kunden innovative Kompressoren, Vakuumlösungen, Generatoren, Pumpen, Elektrowerkzeuge und Montagesysteme. Bei den Produkten und Dienstleistungen von Atlas Copco stehen Produktivität, ein hoher Wirkungsgrad, Sicherheit und ergonomische Gestaltung im Mittelpunkt. Das Unternehmen wurde 1873 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Stockholm und beliefert Kunden in über 180 Ländern. 2017 erzielte Atlas Copco (ohne Epiroc AB) Einnahmen in Höhe von 86 Mrd. SEK (9 Mrd. EUR) und beschäftigte mehr als 34.000 Mitarbeiter. Mehr Informationen finden Sie unter www.atlascopcogroup.com.

Specialty Rental ist eine Sparte des Geschäftsbereichs Power Technique von Atlas Copco. Ihr Hauptaufgabenfeld ist die weltweite Vermietung von Druckluft-, Stromversorgungs-, Strömungs-, Dampf- und Stickstofflösungen an Kunden in allen Industriesegmenten. Die Specialty Rental Services werden unter verschiedenen Markennamen angeboten. Der Hauptsitz dieser Unternehmenssparte befindet sich in Belgien.