Air-Oil für Druckluft- und Abbruchhämmer

Alle pneumatischen Werkzeuge benötigen etwas Öl in der Druckluftleitung, um die innenliegenden beweglichen Teile zu schmieren und zu kühlen sowie Reibung und Verschleiß zwischen den Teilen zu verringern. Ohne Öl unterliegen die Kolben und Zylinder in Schlagwerkzeugen (Aufbrechhämmer) einem starken Verschleiß. Vor Jahrzehnten hatten Kompressoren so hohe Ölundichtigkeiten, dass diese zum Schmieren der Hämmer ausgereicht haben. Das ist heute jedoch nicht mehr der Fall. Air-Oil für Druckluft- und Abbruchhämmer ist ein vollsynthetisches Schmiermittel schmieren mit ausgezeichneten Schmier-, Rostschutz- und Enteisungseigenschaften, das speziell für pneumatische TEX Brecher und Hämmer sowie DIP und DOP Pumpen entwickelt wurden, um einen reibungslosen Dauerbetrieb auch unter extremen Bedingungen zu gewährleisten.

Funktionen: Vorteile:
  • Vereisungsschutz durch Glykolzusatz mit dem herausragenden Betriebstemperaturbereich von -30 bis +50 °C/-22 bis +122 °F
  • Absorbiert Wasserkondensat und verhindert Gefrieren. 
  • Besonders geeignet für schallgedämpfte Brecher und Hämmer, wo sich Eis im Geräuschdämpfer bilden kann
  • Hervorragend für die Verwendung bei hoher Luftfeuchtigkeit oder niedrigen Temperaturen
  • Korrosionsschutz
  • Absorbiert kondensiertes Wasser, ein Wasserabscheider wird daher nicht benötigt: Erhöht die Effizienz in der Luftleitung und reduziert Druckverluste
  • Hervorragende Schmiereigenschaften für nicht drehende pneumatische Geräte, wie z. B. Brecher und Hämmer
  • Biologisch leicht abbaubar gemäß OECD301B
  • Umweltfreundlich
  • Pneumatische Werkzeuge arbeiten in einem offenen Schmierkreislauf. Das Öl gelangt direkt in die Umgebung, und Verunreinigungen können vielerorts zu heftigen Geldstrafen führen.