Air-Oil für Gesteinsbohrhämmer

Alle pneumatischen Werkzeuge benötigen etwas Öl in der Druckluftleitung, um die innenliegenden beweglichen Teile zu schmieren und zu kühlen sowie Reibung und Verschleiß zwischen den Teilen zu verringern. Ohne Öl gehen Rotationseinheiten (in Bohrhämmern) nach kurzer Zeit fest. Air-Oil für Gesteinsbohrhämmer ist ein halbsynthetisches Schmiermittel, das höchster Schutz gegen Verschleiß und Korrosion der Maschine bietet und so die Zuverlässigkeit und Lebensdauer erhöht. Dieses speziell für die Druckluft-Bohrhämmer der Serien BBC, BBD und RH von Atlas Copco entwickelte Öl eignet sich auf für pneumatische Innenrüttler der Serie AY mit einer Schmiervorrichtung für die Druckluftleitung.

Funktionen: Vorteile:
  • Hohe Festigkeit des Schmierfilms, der hohen Belastungen standhält und die Bauteile zuverlässig schützt
  • Verbesserte Zuverlässigkeit und Lebensdauer der Maschine. Zuverlässiger Schutz von Bauteile wie Kolben, Zylinder, Bohrfutter, Sperrachse und Sperrklinkenrad gegen Verschleiß und Korrosion
  • Arbeitet im gesamten Temperaturbereich von -25 bis +108 °C/-13 bis +226 ºF
  • Anwendung in überragend großem Temperaturbereich im Vergleich zu anderen Mineralölen. 
  • Haftfähigkeit und die Bildung größerer Tropfen tragen zu sehr guten Schmiereigenschaften bei
  • Biologisch leicht abbaubar gemäß OECD301B
  • Umweltfreundlich
  • Pneumatische Werkzeuge arbeiten in einem offenen Schmiersystem. Dabei gelangt Öl in die Umwelt, und Verunreinigungen können in vielen Ländern zu hohen Geldstrafen führen.