Unsere Lösungen
Atlas Copco Rental
Solutions
Mietflotte
Atlas Copco Rental
Stickstoffgeneratoren
Zubehör
Ölfrei verdichtende Kompressoren
Mietflotte
Ölfrei verdichtende Kompressoren
Ölfrei verdichtende Kompressoren
Ölgeschmierte Kompressoren
Mietflotte
Ölgeschmierte Kompressoren
Ölgeschmierte Kompressoren
Für die Industrie
Atlas Copco Rental
Für die Industrie
Für die Industrie
Für die Industrie
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Solutions
Wartung und Ersatzteile
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Globale Aftermarket-Services für Turbomaschinen
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Wartung und Ersatzteile
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Teile für Kompressoren
Wartung und Ersatzteile
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Kompressoren-Blog
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Industrial Tools & Solutions
Solutions
Industries Served
Industrial Tools & Solutions
Industries Served
Luft- und Raumfahrt
Industries Served
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Industries Served
Produkte
Industrial Tools & Solutions
Druckluftmotoren
Druckluftzubehör
Klebe- und Dosiertechnologie
Lösungen für das Bohren
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Produkte
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Service
Industrial Tools & Solutions
Atlas Copco Service-Lösungen
Service
Atlas Copco Service-Lösungen
Atlas Copco Service-Lösungen
Atlas Copco Service-Lösungen

7 Dinge, die bei der Auswahl eines Verstärkers zu beachten sind

Sie suchen einen neuen Hochdruckluft- oder Stickstoffverstärker? Dann sollten Sie auf Folgendes achten.

Wenden Sie sich direkt an uns

Checkliste für Ihren nächsten Verstärker

Druckluft- oder Gasverstärker nehmen die Luft aus einem normalen Kompressor, die bereits über dem Umgebungsdruck liegt, und erhöhen diesen Druck weiter auf bis zu 350 bar (5.000 psi). Da es Verstärker-Pakete in allen Formen und Größen gibt, können Sie mit dieser Checkliste die richtige Lösung für Ihre Anwendung auswählen und Ihre Investition optimal nutzen.

1. Ist der Verstärker einfach zu bedienen?

High pressure booster B4 41 controller

Ein zuverlässiger und effizienter Verstärker sollte eine geniale Maschine sein, deren Betrieb jedoch unkompliziert ist. Stellen Sie sicher, dass Sie die Leistung Ihres Verstärkers jederzeit problemlos überwachen können. Prüfen Sie, ob der Verstärker mit allen erforderlichen Sicherheits- und Alarmfunktionen, sowohl visuell als auch akustisch, ausgestattet ist. Einige Steuerungen verfügen über die Option Mirror Screen, mit der Sie den Booster aus der Entfernung bedienen können – eine praktische Funktion bei Bohranwendungen.


2. Sind die Einlass- und Auslassflansche sicher positioniert?

Auf jeden Fall sollten diese vom Bedienfeld weg zeigen. Überprüfen Sie auch die Ventile und Hebel auf einfache Bedienung und Sicherheit.

3. Wie einfach ist es, den Verstärker zu warten?

high pressure booster compressor

Dies ist ein wichtiges Thema für jede Art von Ausrüstung. Durch eine schnelle und einfache Wartung können Sie viel Geld sparen und die Ausfallzeiten Ihrer Produktion begrenzen. Eine schnelle Wartung hängt mit der Qualität der Komponenten, den erforderlichen Werkzeugen und der Zugänglichkeit von wartungsanfälligen Komponenten wie dem Pumpenblock oder den Ablasspunkten zusammen. Im Idealfall wird Ihr Verstärker nur von einer Person gewartet, und der Service sollte in weniger als 5 Stunden abgeschlossen sein.


4. Ist der Verstärker einfach zu transportieren

high pressure booster compressor transport

Natürlich sind Größe und Gewicht des Verstärker-Pakets wichtig: Wählen Sie, wenn möglich, einen Verstärker, der auf ein normales Fahrzeug passt. Es sollte jedoch auch geprüft werden, wie der Verstärker angehoben oder mit einem Gabelstapler transportiert werden soll. Wenn der Verstärker angehoben werden soll, ist ein einziger Hebepunkt deutlich einfacher und verhindert ein Ungleichgewicht.


5. Bietet der Verstärker eine gewisse Flexibilität?

high pressure booster compressor detail

Einige Verstärker verfügen über mehrere Stufen und die Möglichkeit, nur eine zu verwenden, wenn weniger Druck (und/oder mehr Durchfluss) erforderlich ist. Einfache Hebel und elektronische Steuerungen erleichtern das Umschalten zwischen den Stufen. Diese Art von Mehrstufen-Verstärkern können für verschiedene Anwendungen eingesetzt werden, was besonders interessant ist, wenn Sie Ihren Verstärker verleihen. Darüber hinaus können auch Service-Unternehmen für Bohrlöcher und Pipelines von dieser zusätzlichen Flexibilität profitieren.


6. Welche Kühlsysteme sind im Lieferumfang enthalten?

Die umfassendsten Verstärker-Pakete verfügen über einen Vorkühler, einen Zwischenkühler und einen Nachkühler, sodass sie mit jeder beliebigen Zuluft, die in das System einströmt, arbeiten können. Wenn Ihr Verstärker z. B. keinen Vorkühler hat, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Zuluftkompressor mit einem Nachkühler ausgestattet ist.

7. Ist ein Kraftstofftank eingebaut?

Wenn nicht, müssen Sie einen eigenständigen Kraftstofftank und das passende Zubehör für eine sichere Installation anbringen. Ein integrierter Kraftstofftank sorgt für weniger Aufwand und mehr Sicherheit, bietet aber auch den zusätzlichen Vorteil, dass er von der Steuerung des Verstärkers überwacht wird.

Hochdruck-Verstärker von Atlas Copco

Atlas Copco bringt eine jahrzehntelange Erfahrung in die Entwicklung seiner Hochdruck-Verstärker ein. Mit einer breiten Palette an Standard-Verstärker-Paketen werden die meisten Anwendungen in Bohranlagen oder Öl- und Gasanwendungen abgedeckt. Wenn Sie spezielle Anforderungen haben, können wir auch auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Lösungen oder OEM-Support anbieten. Wenden Sie sich an einen unserer Fachleute, um Ihr spezielles Projekt zu besprechen.