Atlas Copco Deutschland - Power Technique
Unsere Lösungen
Industrial Tools & Solutions
Lösungen
Für die Branchen
Industrial Tools & Solutions
Power Technique
Lösungen
Produkte
Power Technique
Energiespeichersysteme
Specialty Rental Solutions
Lösungen
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Lösungen
Produkte und Lösungen
Lösungen
Ölabgedichtete Vakuumpumpen
Bohrmaschinen
Produkte und Lösungen
Mietflotte
Produkte und Lösungen
Energiespeichersysteme
Produkte und Lösungen

Solarlichtmast HiLight S2+

Mit Solarenergie eine bessere Zukunft gestalten

Kontaktieren Sie uns

Loading...

Umweltfreundlich

Keine CO2-Emissionen, kein Kraftstoffverbrauch und keine Geräusche

Minimale Wartungs- und Servicekosten

Bei der Produktentwicklung wird die Wartungsfreundlichkeit immer berücksichtigt

Bis zu 6 Tonnen geringerer CO2-Ausstoß

Im Vergleich zu herkömmlichen dieselbetriebenen Technologien

11 Stunden Beitriebszeit bei 100 %

8 Stunden Ladezeit

Dimmbare LEDs

Mit vier 90W-LED-Flutlichtern

2000 m² Ausleuchtung

Liefert durchschnittlich 20 Lux

Solarbetriebener Lichtmast HiLight S2+

Der Lichtmast HiLight S2+ ist ein benutzerfreundlicher solarbetriebener LED-Lichtmast, der es dem Benutzer ermöglicht, die CO2-Emissionen um bis zu sechs Tonnen im Vergleich zu herkömmlichen Technologien zu reduzieren. Der innovative Lichtmast S2+ bietet eine effiziente, hohe Leistung, gute Sichtverhältnisse für die Arbeiter, verbessert die Nachhaltigkeit der Standorte und hält die Vorschriften zur CO2-Emission und zum Lärmschutz ein.

Erweiterbare Solarmodule

Erweiterbare Solarmodule

Lichtmast HiLight S2+, Solarmodule

HiLight S2+ ist ein Beleuchtungssystem der nächsten Generation mit vier 90-W-LED-Flutlichtern, die 2.000 m2 ausleuchten. Dieser Lichtmast verwendet Sonnenlicht als Energiequelle und sorgt für einen leisen und sauberen Betrieb. Der Lichtmast ist robust, leicht zu transportieren und wird einsatzbereit geliefert. Die Leuchten sind leicht zu manövrieren und die Solarmodule einfach einzurichten: Sie werden einfach aus der Haube gezogen. Die Position lässt sich nach dem Stand der Sonne einstellen, wodurch der Solarenergieertrag maximiert wird.​Die Batterien können mittels Solarenergie in acht Stunden aufgeladen werden. 

Externer Netzstecker

Lichtmast HiLight S2+, externer Netzstecker

Lichtmast HiLight S2+, externer Netzstecker

Der neue Solarlichtmast bietet einen autonomen Betrieb, bei dem der Solarertrag höher ist als der Energiebedarf und der das ganze Jahr über Beleuchtung bietet. In Fällen, in denen der Energiebedarf höher ist als der Solarertrag, z. B. in den Wintermonaten, kann der Mast mit dem Energiespeichersystem ZenergiZe von Atlas Copco oder einem beliebigen externen Stromnetz aufgeladen werden, für eine umweltschonende und saubere Lösung. Die Batterien können mit einer externen Stromquelle in nur drei Stunden aufgeladen werden.

Geringer Wartungsaufwand und niedrige Betriebskosten

Lichtmast mit hochklappbarer Schutzhaube

Lichtmast HiLight S2+, hochklappbare Haube

Der Lichtmast HiLight S2+ ist mit einer hochklappbaren Schutzhaube ausgestattet, die eine einfache Wartung ermöglicht und es dem Bediener erlaubt, die Stillstandszeiten zu reduzieren. Der Mast bietet eine hohe Effizienz in Verbindung mit niedrigen Wartungskosten, wodurch Kunden Betriebskosten sparen und mit einer kurzen Amortisationszeit rechnen können. 

Der Lichtmast ist sehr einfach zu bedienen und zu verwenden, da keine externen Kabel und kein Nachfüllen erforderlich sind. Darüber hinaus verfügt das System über ein externes Bedienungspaneel, und die Leuchten verfügen über eine Dimmfunktion, womit Licht und Energie nicht unnötig verschwendet werden, was wiederum die autonome Betriebsdauer weiter erhöht.

Vielseitig einsetzbar

Der Lichtmast HiLight S2+ ist eine robuste Alternative zur temporären Dieselbeleuchtung für Endkunden und Mietunternehmen, die in den Bereichen Infrastruktur, Bauprojekte, Bergbau, Öl und Gas sowie an Veranstaltungsorten tätig sind. Da der Lichtmast bei Temperaturen von -5 °C bis +50 °C und in großen Höhen zuverlässig ohne Leistungsverringerung betrieben werden kann, ist er auch für abgelegene Einsatzorte ideal. 

Aufgrund seiner langen autonomen Betriebsdauer und der konstanten Leistung kann der HiLight S2+ auch zusammen mit dieselbetriebenen Lichtmasten eingesetzt werden, insbesondere in langen Arbeitsschichten. In Kombination mit diesem neuen Solarlichtmast werden die Effizienz und Leistung von herkömmlichen Beleuchtungstechnologien gesteigert.

Laden Sie das Prospekt herunter.

Solarlichtmast HiLight S2+

explainer icon