Qualitätssicherung

Probleme im Zusammenhang mit Verschraubungen sind der Grund für steigende Garantiekosten. Eine lose oder während der Montage nicht ordnungsgemäß festgezogene Schraubverbindung kann schwerwiegende Probleme verursachen und ernsthafte Folgen für die Endbenutzer nach sich ziehen, wodurch letztendlich das Image des Herstellers beeinträchtigt wird. Atlas Copco hat ein umfassendes Qualitätssicherungssystem entwickelt, um diese Probleme zu beseitigen. Das Schraubqualitätssicherungssystem von Atlas Copco erfüllt die Anforderungen an Drehmoment-, Winkel- und Pulsmessung für alle Arten von Schraubwerkzeugen und prüft Schraubverbindungen durch Ermittlung des Restdrehmoments

Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf

Verbessern Sie Ihren Prozess