LZB mit niedriger Drehzahl und geringem Drehmoment

Für Anwendungen, die eine niedrige Drehzahl erfordern

Kontakt

Über Industrial Technique

Bei Atlas Copco Industrietechnik verschaffen wir unseren Kunden mit innovativen Technologien und Fertigungslösungen einen Mehrwert. Langlebige Produkte, langfristiges Denken, Ergonomie und Qualität: Wir arbeiten daran, Ihre Produktivität nachhaltig zu steigern.

Kontakt

Loading...

LZB-Motoren mit niedriger Drehzahl und geringem Drehmoment

Für Anwendungen, bei denen eine niedrige Drehzahl erforderlich ist, gibt es zwei Größen, die für diesen Zweck entwickelt wurden. Beide sind in Stahl/Aluminium oder Edelstahl erhältlich. Alle Versionen sind umkehrbar und besitzen eine Passfederwelle. Hinweis: Das maximal zulässige Drehmoment beträgt 9 Nm bzw. 14 Nm. Der Grund für diese Einschränkung ist, dass das Getriebe bei Überschreitung dieses Drehmoments überlastet wird.

Detaillierte technische Informationen zu den Produkten erhalten Sie, wenn Sie unseren Druckluftmotoren-Katalog unten durch Klicken herunterladen. Zusätzlich zu den Motoren bieten wir verschiedene Optionen, wie z. B. Montageflansche, die die Installation einfacher, schneller bzw. flexibler machen. Wir haben Lamellen-Kits für alle Modelle für den Betrieb ohne Schmierung (ölfreie Luft) sowie Lamellen-Kits, die Schmierung benötigen. Ihre Wahl hängt von der Anwendung ab; die Lamellen können ausgewechselt werden, wenn sich die Anwendung bzw. die Anforderungen ändern. Es können auch verschiedene Schalldämpfer zusammen mit dem Motor bestellt werden, um den Geräuschpegel zu senken.

Zugehörige Dokumente und Dateien

  • Air motor catalogue 2017.pdf 5.6 MB, PDF

Making The Difference, Atlas Copco Industrial Technique, Atlas Copco Tools Video

Bei Atlas Copco Industrial Technique schaffen wir mit erstklassigen innovativen Technologien und Fertigungslösungen Werte für unsere Kunden. Langlebige Produkte, langfristiges Denken, Ergonomie und Qualität – ein verantwortungsbewusstes Unternehmen, das für eine nachhaltige Zukunft arbeitet.

Kontakt

Loading...

Schon gewusst?

Every third car in the world was made with our tools.