HEX@GRID-Steuerung - Atlas Copco Deutschland
Atlas Copco Deutschland - Vakuumlösungen
Unsere Lösungen
Industrial Tools & Solutions
Lösungen
Für die Branchen
Industrial Tools & Solutions
Power Technique
Lösungen
Produkte
Power Technique
Energiespeichersysteme
Specialty Rental
Lösungen
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Lösungen
Produkte und Lösungen
Lösungen
Bohrmaschinen
Produkte und Lösungen
Mietflotte
Produkte und Lösungen
Energiespeichersysteme
Produkte und Lösungen

Steuerung mehrerer Vakuumpumpe

Ausgestattet mit der neuesten HEX@™-Steuerung ermöglicht Ihnen HEX@GRID™, vernetzt zu bleiben und alle Ihre Vakuumpumpen als ein einziges System zu steuern.

HEX@GRID™ Optimizer-Algorithmus

HEX@GRID™ Optimizer berechnet den Stromverbrauch Ihrer Vakuumpumpe an jedem Betriebspunkt. Optimizer ermittelt die beste Kombination von Pumpgeschwindigkeiten, um Ihren Prozessbedarf zu erfüllen, und berücksichtigt alle Kombinationen von Pumpgeschwindigkeiten und dem Gesamtenergieverbrauch.

Es stehen mehrere Optionen zur Auswahl, zwischen denen Sie je nach Bedarf wählen können.

Wählen Sie zwischen HEX@GRID™ Optimizer-, Standard- und Link-Lizenzen, um Ihren Prozessanforderungen optimal gerecht zu werden. Sie können zwischen 8 und 20 Vakuumpumpen anschließen, die mit HEX@GRID™ alle synchron arbeiten, um den Strom und den Energieverbrauch für Ihre Anlage optimal zu verwalten. 

HEX@GRID™ – Intelligente Mehrpumpen-Steuerung, bereit für die Industrie 4.0

HEX@GRID™ ist die Mehrpumpen-Steuerung für die Industrie 4.0 von Atlas Copco Vacuum. HEX@GRID™ fungiert als neues Gehirn für Ihr gesamtes Vakuumsystem und verfügt über zusätzliche Funktionen und Konnektivität. HEX@GRID™ nutzt die leistungsstarken Funktionen von HEX@™, der neuen Steuerung von Atlas Copco, um Ihnen bei der Optimierung des Betriebs und der Senkung von Energie- und Wartungskosten zu helfen und Ihnen intelligente Konnektivität für die Industrie 4.0 zu bieten.

 

HEX@GRID™ ist für die Verwaltung eines zentralen Vakuumsystems mit mehreren VSD-Pumpen und die Aufrechterhaltung eines stabilen Drucks unerlässlich. Mit intelligenten Steuerungen wie virtuellen Maschinen zur Energieeinsparung oder Optimizer arbeitet das System so energieeffizient wie möglich. Bei der Integration eines Backup-Systems wird für eine optimale Wartung zwischen den Reservepumpen im Vakuumsystem gewechselt.

 

 

Vorteile einer vollständig vernetzten industriellen Vakuumpumpe

Feature Vollständig vernetzte Pumpe Mit dem Netzwerk verbundene Pumpe Nicht vernetzte Pumpe
Lokale Steuerung der Pumpe über die Frontplatte oder optionale HMI
Lokaler Zugriff auf die Pumpeneinstellungen über optionale HMI oder ein
lokal angeschlossenes Gerät
Fernzugriff auf Pumpensteuerungen und -einstellungen über LAN 
Softwareaktualisierungen (neue Funktionen und Fehlerbehebungen)*

Jedes Mal manuell

Jedes Mal manuell

Optionaler Remote-Support von Atlas Copco*
Benutzerauthentifizierter Zugriff auf Pumpeninformationen (einschließlich Betriebsdaten) ohne Netzwerkzugriff
E-Mail-Benachrichtigung über Pumpenausfälle 
Zusätzliche Integration in das lokalen Bus- oder 
Standortkommunikationsnetzwerk

 
 
 
Erfahren Sie mehr über die HEX@GRID™-Steuerung

 

 

Laden Sie unsere Broschüren herunter