Schließen

Einfache und durchdachte Konstruktion

Die berührungsfreie Drehkonstruktion der Serie DRB bietet noch höhere Pumpleistungen für Vorpumpen. Zu den besonderen Konstruktionsmerkmalen gehören ein integrierter Bypass sowie ein Schutz vor thermischer Überlast.

Einfache und flexible Installation

Dank der kompakten Konstruktion lässt sich das System einfach in vorhandene Vakuumsysteme integrieren. Zudem lässt sich ein Umbau von vertikalem in horizontalen Strom leicht realisieren.

Robuste Technologie

Das robuste Pumpenkonzept erfüllt die anspruchsvollsten Anforderungen der modernen Industrie. Die Serviceintervalle sind länger und erfordern nur minimale, einfache Wartung vor Ort.

Energieeffizienz

Die Pumpen der Serie DRB sind mit IE3-Drehstrommotoren ausgestattet und verbrauchen weniger Energie. Zudem weisen sie niedrigere CO2-Emissionen und Geräuschpegel auf.

Serie DRB – Entwickelt für eine Vielzahl von Anwendungen

Die Pumpen der Serie DRB eignen sich am besten für Anwendungen, bei denen eine schnelle Evakuierung in möglichst kurzen Zykluszeiten erforderlich sind. Am häufigsten werden DRB-Roots-Vakuumpumpen als Boosterpumpen für kleinere primäre Vakuumpumpen eingesetzt. 

Sie wurden entwickelt, um die anspruchsvollsten Anforderungen moderner vakuumbasierter Produktionsprozesse zu erfüllen. Sie werden in der Regel verwendet, um die Pumpgeschwindigkeit eines Systems zu erhöhen oder um ein niedrigeres Endvakuum zu erreichen.

 Boosterpumpen werden in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt, die am häufigsten im Grobvakuumbereich verwendet werden, insbesondere wenn hohe Pumpleistungen und niedrige Drücke erforderlich sind.

Die mechanische Boosterpumpe DRB ist ideal geeignet für:

 
  • Pharmazeutische Verpackung 
  • Trocknen und Gefriertrocknen
  • Nahrungsmittelentwässerung
  • Vakuumkühlung von Gemüse, Obst und Blumen 
  • Hochgeschwindigkeitsverpackungen, z. B. Skin-Verpackung in der Lebensmittelindustrie 
  • Höhensimulation und Lecktests

Technische Produktdaten

   

DRB 250

DRB 500

DRB 1000

DRB 2000

Pumpleistung – 50 Hz

m3/h

(cfm)

253

(149)

505

(297)

1000

(589)

2050

(1208)

Pumpleistung – 60 Hz

m3/h

(cfm)

304

(1798)

606

(357)

1200

(707)

2460

(1449)

Max. zulässige Druckdifferenz pumpenübergreifend

mbar

(Torr)

80

(60)

50

(38)

Motor-Nennleistung

kW

(hp)

1,1

(1.5)

2,2

(3,0)

4,0

(5,0)

7,5

(10,0)

Laden Sie unsere Broschüren herunter