Unsere Lösungen
Industrial Tools & Solutions
Lösungen
Für die Branchen
Industrial Tools & Solutions
Produkte
Industrial Tools & Solutions
Power Equipment
Lösungen
Produkte
Power Equipment
Energiespeichersysteme
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Lösungen
Produkte und Lösungen
Lösungen
Bohrmaschinen
Service
Energiespeichersysteme
Produkte und Lösungen

Drei neue Funktionen der SQS-Software von Atlas Copco

Die Software Single Quality Solution (SQS) von Atlas Copco wächst und entwickelt sich ständig weiter, wobei immer neue Funktionen hinzugefügt werden.

Die SQS Software verfügt über die Möglichkeit, nicht nur einen Drehmomentvorgang, sondern einen gesamten Montageprozess fehlersicher zu machen, indem sie verschiedene Geräte in der Anwendung verbindet und sicherstellt, dass die korrekte Reihenfolge der Vorgänge in der richtigen Weise eingehalten wird.

Fehlervermeidung für die Zukunft

Um einen Prozess vollständig fehlersicher zu machen, gibt es bei der SQS Software seit kurzem die Möglichkeit, sich anzumelden und ein Produkt von einer Station aus durch Kommunikation mit einer SPS freizugeben.

Bei vielen Montagevorgängen liest die SPS Signale aus, um festzustellen, wann ein Teil in eine Station gekommen ist und um welche Art von Teil es sich handelt. Die SQS Software ist nun in der Lage, diese Signale direkt von der SPS zu empfangen und kann je nach Art des erkannten Produkts unterschiedliche Aufgaben einleiten.

Manchmal möchten Hersteller nicht nur das zu montierende Produkt erkennen, sondern auch die in der Station verwendeten Unterkomponenten und sogar den Bediener, der die Baugruppe fertigstellt.

Die SQS Software von Atlas Copco kann jetzt mehrere Dateneingänge oder -kennungen empfangen und an ein Montagewerkzeug weiterleiten. Sobald die Baugruppe fertig ist, werden diese Kennungen mit den Drehmomentdaten aus dem Montageprozess verknüpft, sodass eine Aufzeichnung dessen, was zusammengebaut wurde, wer es montiert hat und wie es zusammengebaut wurde, an einem Ort gespeichert wird.

Zu guter Letzt wurden weitere Funktionen für die Verwendung mit den anderen Werkzeugen von Atlas Copco hinzugefügt. Die SQS Software kann jetzt mit unserer MicroTorque Focus 6000 Werkzeugsteuerung eingesetzt werden, um Bedienerführung und Fehlervermeidung auf Stationsebene für Anwendungen mit niedrigem Drehmoment anzubieten. SQS kann Drehmomentwerte jetzt auch direkt von allen Werkzeugsteuerungen herunterladen, sodass die Software für mehr Datenanalysen und Prozessverbesserungen als je zuvor verwendet werden kann.

Möchten Sie mehr erfahren? Sind Sie an einer Vorführung von SQS interessiert? Dann wenden Sie sich noch heute an Atlas Copco.

Fehlervermeidung Artikel