Unsere Lösungen
Industrial Tools & Solutions
Lösungen
Für die Branchen
Industrial Tools & Solutions
Produkte
Industrial Tools & Solutions
Power Equipment
Lösungen
Produkte
Power Equipment
Energiespeichersysteme
Kompressoren
Lösungen
Produkte
Kompressoren
Produkte und Lösungen
Lösungen
Bohrmaschinen
Service
Energiespeichersysteme
Produkte und Lösungen

Atlas Copco präsentiert den Kältetrockner FD VSD

Die drehzahlvariable Antriebstechnologie von Atlas Copco hat die Luftkompressoren revolutioniert, indem sie sie wesentlich energieeffizienter gemacht und ihre Betriebskosten erheblich gesenkt hat. Jetzt stellt Atlas Copco mit dem FD VSD 100-300 einen neuen Kältetrockner mit der gleichen Technologie und Energieeinsparung vor.

Seit ihrer Einführung hat die revolutionäre VSD-Technologie (Variable Speed Drive) von Atlas Copco erhebliche Energiekosteneinsparungen für Unternehmen auf der ganzen Welt ermöglicht. VSD ist die geniale Antwort auf die Frage: "Warum Energie verschwenden, um einen Kompressor mit voller Motorkapazität zu betreiben, wenn er nicht gebraucht wird?"

Die drehzahlvariable Antriebstechnik stellt den Kompressoren nur die Leistung zur Verfügung, die sie benötigen, und reduziert so den Energieverbrauch um zwei Stellen, was sich in niedrigeren Betriebskosten niederschlägt.

FD 300 VSD Refrigerant Air Dryer  FD 100-300 Variable Speed Drive Dryer
Mit der Einführung des FD VSD 100-300 erweitert Atlas Copco dieses Energiesparprinzip auf seine Kältetrocknerreihe. Der FD VSD bietet Einsparungen von bis zu 50% bei den indirekten Kosten und bis zu 70% bei den direkten Energiekosten. Dies ist möglich, weil der Trockner dem schwankenden Luftbedarf folgt, den die meisten Produktionsumgebungen haben, dank eines Inverters, der es dem Kältemittelkompressor ermöglicht, seine Motordrehzahl an den Kundenbedarf anzupassen.

Darüber hinaus sorgt ein VSD-Trockner jederzeit für einen stabilen Taupunkt und eine außergewöhnliche Luftqualität: Reinheitsklasse [-; 4; -] nach ISO 8573-1: 2010.
FD VSD
Die neuen Kältetrockner von Atlas Copco sind so konstruiert, dass sie den Druckabfall in der einströmenden Luft reduzieren und jegliche Ineffizienz der Vorkühlung beseitigen. Hinzu kommen ihre kompakte Größe und die niedrigen Wartungskosten.

Der neue FD VSD verfügt über den hochentwickelten Elektronikon® Touch-Controller, der einfach zu bedienen ist und alle notwendigen Informationen auf einen Blick liefert. In Kombination mit einer Ethernet-Verbindung und SMARTLINK-Fernüberwachung können die Leistung des Luftsystems und die Wartungsintervalle des Trockners von jedem Ort der Welt aus optimiert werden.

Wir freuen uns, dass wir unsere innovative drehzahlvariable Antriebstechnologie in den FD VSD 100-300 integrieren können. Indem wir eine überlegene Alternative zum herkömmlichen energiesparenden Trocknerkonzept anbieten, bieten wir unseren Kunden eine Vielzahl von Vorteilen. Die neuen Kältetrockner FD VSD haben eine unmittelbare positive Auswirkung auf Ihre Energiekosten sowie auf Ihren Kohlenstoff-Fussabdruck.

Nuri Köse, Vizepräsident Marketing, Atlas Copco Industrial Air

Kältetrockner