Fördermöglichkeiten für den Bau oder die Sanierung einer Druckluftstation

Das Bundesamt für Energie (BFE) stellt im Rahmen der Wettbewerblichen Ausschreibungen Fördermittel für ProKilowatt zur Verfügung.
Fördermöglichkeiten für den Bau oder die Sanierung einer Druckluftstation

Fördermöglichkeiten für den Bau oder die Sanierung einer Druckluftstation

Das Bundesamt für Energie (BFE) stellt im Rahmen der Wettbewerblichen Ausschreibungen Fördermittel für ProKilowatt zur Verfügung.
Fördermöglichkeiten für den Bau oder die Sanierung einer Druckluftstation

Fördermöglichkeiten für den Bau oder die Sanierung einer Druckluftstation

Das Bundesamt für Energie (BFE) stellt im Rahmen der Wettbewerblichen Ausschreibungen Fördermittel für ProKilowatt zur Verfügung.
Fördermöglichkeiten für den Bau oder die Sanierung einer Druckluftstation

Fördermöglichkeiten für den Bau oder die Sanierung einer Druckluftstation

Das Bundesamt für Energie (BFE) stellt im Rahmen der Wettbewerblichen Ausschreibungen Fördermittel für ProKilowatt zur Verfügung.
Fördermöglichkeiten für den Bau oder die Sanierung einer Druckluftstation

10 Schritte hin zu einer umweltfreundlichen und effizienteren Produktion

CO2-Reduzierung für eine umweltfreundliche Produktion – alles, was Sie wissen müssen
10 Schritte hin zu einer umweltfreundlichen Produktion mit Druckluft

10 Schritte hin zu einer umweltfreundlichen und effizienteren Produktion

CO2-Reduzierung für eine umweltfreundliche Produktion – alles, was Sie wissen müssen
10 Schritte hin zu einer umweltfreundlichen Produktion mit Druckluft

10 Schritte hin zu einer umweltfreundlichen und effizienteren Produktion

CO2-Reduzierung für eine umweltfreundliche Produktion – alles, was Sie wissen müssen
10 Schritte hin zu einer umweltfreundlichen Produktion mit Druckluft

10 Schritte hin zu einer umweltfreundlichen und effizienteren Produktion

CO2-Reduzierung für eine umweltfreundliche Produktion – alles, was Sie wissen müssen
10 Schritte hin zu einer umweltfreundlichen Produktion mit Druckluft

10 Schritte hin zu einer umweltfreundlichen und effizienteren Produktion

CO2-Reduzierung für eine umweltfreundliche Produktion – alles, was Sie wissen müssen
10 Schritte hin zu einer umweltfreundlichen Produktion mit Druckluft

10 Schritte hin zu einer umweltfreundlichen und effizienteren Produktion

CO2-Reduzierung für eine umweltfreundliche Produktion – alles, was Sie wissen müssen
10 Schritte hin zu einer umweltfreundlichen Produktion mit Druckluft

10 Schritte hin zu einer umweltfreundlichen und effizienteren Produktion

CO2-Reduzierung für eine umweltfreundliche Produktion – alles, was Sie wissen müssen
10 Schritte hin zu einer umweltfreundlichen Produktion mit Druckluft

10 Schritte hin zu einer umweltfreundlichen und effizienteren Produktion

CO2-Reduzierung für eine umweltfreundliche Produktion – alles, was Sie wissen müssen
10 Schritte hin zu einer umweltfreundlichen Produktion mit Druckluft

10 Schritte hin zu einer umweltfreundlichen und effizienteren Produktion

CO2-Reduzierung für eine umweltfreundliche Produktion – alles, was Sie wissen müssen
10 Schritte hin zu einer umweltfreundlichen Produktion mit Druckluft

10 Schritte hin zu einer umweltfreundlichen und effizienteren Produktion

CO2-Reduzierung für eine umweltfreundliche Produktion – alles, was Sie wissen müssen
10 Schritte hin zu einer umweltfreundlichen Produktion mit Druckluft

10 Schritte hin zu einer umweltfreundlichen und effizienteren Produktion

CO2-Reduzierung für eine umweltfreundliche Produktion – alles, was Sie wissen müssen
10 Schritte hin zu einer umweltfreundlichen Produktion mit Druckluft

10 Schritte hin zu einer umweltfreundlichen und effizienteren Produktion

CO2-Reduzierung für eine umweltfreundliche Produktion – alles, was Sie wissen müssen
10 Schritte hin zu einer umweltfreundlichen Produktion mit Druckluft

Optimieren Sie Ihre Installation mit Kompressorsteuerungssystemen

Mit unserer neuesten zentralen Steuerung, dem Optimizer 4.0, stabilisieren Sie Ihr System und senken Ihre Energiekosten.
Kompressor-Optimizer 4.0

Optimieren Sie Ihre Installation mit Kompressorsteuerungssystemen

Mit unserer neuesten zentralen Steuerung, dem Optimizer 4.0, stabilisieren Sie Ihr System und senken Ihre Energiekosten.
Kompressor-Optimizer 4.0

Optimieren Sie Ihre Installation mit Kompressorsteuerungssystemen

Mit unserer neuesten zentralen Steuerung, dem Optimizer 4.0, stabilisieren Sie Ihr System und senken Ihre Energiekosten.
Kompressor-Optimizer 4.0

Optimieren Sie Ihre Installation mit Kompressorsteuerungssystemen

Mit unserer neuesten zentralen Steuerung, dem Optimizer 4.0, stabilisieren Sie Ihr System und senken Ihre Energiekosten.
Kompressor-Optimizer 4.0

Optimieren Sie Ihre Installation mit Kompressorsteuerungssystemen

Mit unserer neuesten zentralen Steuerung, dem Optimizer 4.0, stabilisieren Sie Ihr System und senken Ihre Energiekosten.
Kompressor-Optimizer 4.0

Entdecken Sie unsere Lösungen für die Abwasserbehandlung

Wir bieten Ihnen saubere Lufttechnologie, die all Ihren Belüftungsanforderungen entspricht. Mit hoher Energieeffizienz und niedrigen Gesamtbetriebskosten.
Waste Water Treatment
Schließen

Neuer öleingespritzter Schraubenkompressor GA 30+-45+ liefert marktführende Energieeffizienz

Mit der Einführung der neuen Serie GA 30+-45+ legt Atlas Copco die Messlatte noch einmal höher. Ein völlig neues Antriebssystem steigert die Energieeffizienz erheblich und bietet unseren Kunden extrem niedrige Betriebskosten.

Neue GA 30+-45+
Die Anforderungen an Luftkompressoren wachsen. Unternehmen, die in ein Druckluftsystem investieren, wollen, dass es energieeffizienter, zuverlässiger, intelligenter, leiser und kleiner ist und dabei niedrige Gesamtbetriebskosten aufweist. Mit dem neuen GA 30+-45+ (30-45 kW) bietet Atlas Copco all dies und mehr.

Dank der neuesten Version des patentierten Kompressionselements von Atlas Copco und eines IE4-Effizienzmotors liefert der GA 30+-45+ eine überragende Druckluftleistung mit 2,7 % mehr freier Luftzufuhr und einer durchschnittlich 3,2 % besseren Energieeffizienz. Da die Energiekosten den größten Anteil an den Gesamtkosten eines Kompressors ausmachen, reduziert diese neue GA-Serie die Betriebskosten erheblich.

GA 45+ FF Oil-injected screw compressor with built in refrigerant dryer and energy recovery system
Das Antriebssystem des Kompressors ist robust gebaut, um auch unter den anspruchsvollsten Bedingungen zuverlässig Qualitätsluft zu erzeugen. Beispielsweise erfordert sein ölgeschmiertes Motorlager keine Schmierung oder Nachschmierung, was die Betriebszeit des Kompressors maximiert. Ausserdem verfügt er über einen Hochleistungs-Luftansaugfilter, der dem Kompressor eine längere Lebensdauer als andere Filter auf dem Markt verleiht.

Darüber hinaus kann der neue GA dank des völlig wartungsfreien Antriebsstrangs eine halbe Stunde schneller gewartet werden als das Vorgängermodell. Der innovative Ölfilter mit Schnellanschluss ermöglicht einen schnellen Aus- und Einbau des Filters.

GA 30=-45+ range  GA 37+
Der GA 30+-45+ ist mit einem leistungsstarken Kühlsystem mit überdimensionierten Kühlern ausgestattet. Der Lüfter erfüllt die europäischen Energieanforderungen ERP2020 und ist extrem leise. Dies ermöglicht es den Betreibern, ihren GA auf ihrer Arbeitsfläche ohne Lärmunterbrechung zu betreiben. Die GA 30+-45+ wurde mit Blick auf beengte Produktionsflächen und Wirtschaftsräume konzipiert und ist bemerkenswert kompakt. Die Standardversion ist 32 % kleiner als ihr Vorgänger.

Der GA 30+-45+ ist standardmässig mit dem Elektronikon® Touch, dem fortschrittlichsten Controller von Atlas Copco, ausgestattet. Der einfach zu bedienende Touchscreen bietet modernste Steuerungs- und Überwachungsfunktionen. Dazu gehören ein verzögerter zweiter Stopp, verschiedene Wochenpläne und eine integrierte Steuerung für bis zu 6 Kompressoren.  In Kombination mit der SMARTLINK-Fernüberwachung können Anwender die Leistung ihres Druckluftsystems maximieren und die Wartungsintervalle optimieren.