Unsere Lösungen
Industrial Tools & Solutions
Lösungen
Für die Branchen
Industrial Tools & Solutions
Für die Branchen
Luft- und Raumfahrt
Für die Branchen
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Luft- und Raumfahrt
Für die Branchen
Produkte
Industrial Tools & Solutions
Druckluftzubehör
Lösungen für das Bohren
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Produkte
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Service
Industrial Tools & Solutions
Atlas Copco Service-Lösungen
Dienst
Atlas Copco Service-Lösungen
Atlas Copco Service-Lösungen
Atlas Copco Service-Lösungen
Atlas Copco Service-Lösungen
Power Equipment
Lösungen
Produkte
Power Equipment
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Produkte
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Power Equipment
Atlas Copco Rental
Lösungen
Für die Industrie
Atlas Copco Rental
Für die Industrie
Für die Industrie
Für die Industrie
Ressourcen
Kompressoren
Lösungen
Produkte
Kompressoren
Industrielle Lösungen für die Kondensataufbereitung
Produkte
Industrielle Lösungen für die Kondensataufbereitung
Industrielle Lösungen für die Kondensataufbereitung
Industrielle Lösungen für die Kondensataufbereitung
Industrielle Lösungen für die Kondensataufbereitung
Prozessgas- und Druckluftanlagen
Produkte
Prozessgas- und Druckluftanlagen
Prozessgas- und Druckluftanlagen
Prozessgas- und Druckluftanlagen
Service & Teile
Kompressoren
Globale Aftermarket-Services für Turbomaschinen
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Service & Teile
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Teile für Kompressoren
Service & Teile
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Kompressoren

Umweltfreundliche Produktion

Zuverlässigkeit bei der Drucklufterzeugung neu betrachtet

Ein zentrales Steuerungssystem

An Zuverlässigkeit denkt nur, wer sie nicht hat – und dann ist sie ein großes Problem. Wenn Sie morgens auf dem Weg zur Arbeit den Zündschlüssel drehen, erwarten Sie, dass das Fahrzeug startet. Klappt es nicht, ist das kein gutes Zeichen. Im besten Fall ist die Batterie leer, und Sie kommen nur eine Stunde zu spät. Im schlimmsten Fall kommt eine teure Reparatur auf Sie zu.   

Dasselbe gilt für Druckluftsysteme. Sie legen den Schalter um und erwarten, dass das System zuverlässig hochwertige Luft liefert. Andernfalls können die Auswirkungen unmittelbar, drastisch und kostspielig sein, da Sie mit Produktionsausfällen, teuren Reparaturen und Umsatzeinbußen zu kämpfen haben. 

Es gibt nur eine Möglichkeit, das zu verhindern: die Installation eines höchst zuverlässigen Druckluftsystems, das die Gefahr ungeplanter Ausfallzeiten minimiert. Hochwertige Produkte sind der Schlüssel zu einer zuverlässigen Druckluftversorgung. 

Das ultimativ verlässliche Druckluftsystem

Optimizer 4.0

Während bei einem einzigen Kompressor, der einen konstanten Luftbedarf erfüllt, ein einfaches Steuerungssystem ausreicht, wird bei komplexeren Druckluftsystemen eine zentrale Steuerung immer wichtiger. Schließlich ist ein Druckluftnetz viel mehr als die Summe seiner Teile: Es muss als Ganzes betrachtet werden und nicht nur als eine Aneinanderreihung einzelner Komponenten. 


Mit anderen Worten: Selbst wenn ein Unternehmen nur modernste Anlagen wie Kompressoren und Trockner mit variabler Drehzahlregelung (VSD) verwendet, bedeutet das nicht, dass das Druckluftnetz in seiner Gesamtheit das Maximum an Zuverlässigkeit und Effizienz erreicht. 


Bedenken Sie Folgendes: Eine Druckbandreduktion von 1 bar kann direkte Energieeinsparungen von bis zu 7 % bedeuten. Deshalb ist ein zentral gesteuerter, optimierter Kompressorraum so wertvoll – insbesondere bei Systemen, die mehrere Kompressoren und Trockner, verschiedene Endverbraucher und unterschiedliche Anforderungen umfassen. In diesen Fällen kann eine zentrale Steuerung sofortige Einsparungen bieten, weil sie Bedarfsmuster ermittelt, Schwachpunkte (z. B. Leckagen im Leitungssystem) erkennt und behebt sowie potenzielle Optimierungsbereiche identifiziert.


Die Vorteile einer zentralen Steuerung

Wie genau kann eine zentrale Steuerung also die Leistung des Druckluftsystems optimieren? Einfach ausgedrückt erkennt sie, wann der Kompressor oder Trockner je nach aktuellem Luftbedarf eingeschaltet werden muss. Dadurch wird die kostspielige Übererzeugung von Druckluft verhindert. 

Wenn beispielsweise ein plötzlicher Anstieg des Luftbedarfs auftritt, kann ein großer Kompressor eingeschaltet werden. Wenn der Bedarf nur geringfügig steigt, wird nur ein wesentlich kleinerer Reservekompressor zugeschaltet. Darüber hinaus kann die zentrale Steuerung die Arbeitslast gleichmäßig auf alle Kompressoren verteilen oder die neuesten, energieeffizientesten Modelle priorisieren. 

Ein weiterer Vorteil der zentralen Steuerung besteht darin, dass sie die Betriebspunkte der variablen Drehzahlregelung optimieren kann, sodass mehrere VSD-Kompressoren gemeinsam mit optimaler Leistung arbeiten. Dadurch werden die Energieeinsparungen maximiert und die Lebensdauer Ihrer Anlagen optimiert.

Eine zentrale Steuerung bietet Vorteile, die über die Energieeffizienz des Druckluftnetzes hinausgehen. Sie kann Bedienern dabei helfen, Wartungsaufgaben oder Abschaltungen so zu planen, dass die Produktion so wenig wie möglich beeinträchtigt wird. 

Darüber hinaus spielt sie eine große Rolle bei der Verringerung des vorzeitigen Maschinenverschleißes, indem sie die Arbeitslast auf alle Maschinen verteilt. Das führt zu höherer Zuverlässigkeit bei geringeren Service- und Wartungskosten. 

Standortunabhängige Optimierung des Druckluftnetzes

smartLINK

Noch besser: Wenn Sie die zentrale Steuerung mit einem Fernüberwachungssystem kombinieren, können Sie Ihr Druckluftnetz praktisch standortunabhängig optimieren. Dadurch sparen Sie nicht nur Energie und senken die Betriebskosten, sondern Sie werden auch sofort über mögliche Probleme informiert und können sie rasch beheben. Nichts ist so beruhigend wie Zuverlässigkeit.