Optimieren Sie Ihren Luftstrom mit zentralen Steuereinheiten

Durch ein engeres Druckband wird das System stabilisiert, und Sie senken Ihre Energiekosten.

Kontakt

Reduzieren Sie das Druckband

Optimizer 4.0, unsere neueste zentrale Steuereinheit, verbindet alle Kompressoren und Trockner und reduziert das Gesamtdruckband. Gleichmäßiger Druck trägt zu höherer Produktionsqualität bei.

Überwachen Sie Ihren Druckluftbedarf

Optimizer 4.0 wählt die beste Maschinenkombination aus, um die benötigte Druckluftleistung auf die effizientestmögliche Art zu erreichen.

Energie sparen

Profitieren Sie von einer effizienten Kompressorraumsteuerung und optimieren Sie Ihren Energieverbrauch

Was passiert, wenn ich mehrere Kompressoren ohne zentrale Steuereinheit betreibe?

Ohne unsere zentralen Steuereinheiten kann der Belastungs-/Entlastungsdruck jedes Kompressors so eingestellt werden, dass er auf den Druckluftbedarf reagiert. Wenn der Systemdruck fällt, schaltet ein weiterer Kompressor auf Lastbetrieb. Allerdings ist die Reihenfolge dabei immer gleich, und die Vorteile von VSD (variable Drehzahlregelung) werden nicht voll ausgeschöpft. Ergebnis: Ein höherer Druck als erforderlich, zu viel Leerlaufbetrieb, und... eine saftige Stromrechnung.

Wie sieht das Last-/Leerlaufverhältnis meiner Kompressoranlage aus?

Unsere zentralen Steuereinheiten können so eingestellt werden, dass ineffiziente Laufzeiten von Kompressoren vermieden werden, wodurch die Betriebsstunden mehrerer Geräte angeglichen werden können und ein effizienterer Wartungsplan ermöglicht wird.

Optimieren Sie mit Optimizer 4.0 Ihre Druckluftleistung

Die zentralen Steuereinheiten können so eingestellt werden, dass ineffiziente Laufzeiten von Kompressoren vermieden werden, wodurch die Betriebsstunden mehrerer Geräte angeglichen werden können und ein effizienterer Wartungsplan ermöglicht wird. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Atlas Copco Ansprechpartner vor Ort.

Download
  • Optimize your energy consumption 912.1 kB, PDF
  • Why the Optimizer 4.0 helps to match your changing air demand 378.2 kB, PDF

Kunden berichten