Our solutions
Atlas Copco Rental
Solutions
Mietflotte
Atlas Copco Rental
Stickstoffgeneratoren
Zubehör
Ölfrei verdichtende Kompressoren
Mietflotte
Ölfrei verdichtende Kompressoren
Ölfrei verdichtende Kompressoren
Ölgeschmierte Kompressoren
Mietflotte
Ölgeschmierte Kompressoren
Ölgeschmierte Kompressoren
Für die Industrie
Atlas Copco Rental
Für die Industrie
Für die Industrie
Für die Industrie
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Solutions
Wartung und Ersatzteile
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Globale Aftermarket-Services für Turbomaschinen
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Wartung und Ersatzteile
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Maximieren Sie Ihre Effizienz
Teile für Kompressoren
Wartung und Ersatzteile
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Teile für Kompressoren
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Kompressoren-Blog
Homepage: Kompressoren und Drucklufttechnik
Industrial Tools & Solutions
Solutions
Produkte
Industrial Tools & Solutions
Montagewerkzeuge und -lösungen
Produkte
Montagewerkzeuge und -lösungen
Montagewerkzeuge und -lösungen
Montagewerkzeuge und -lösungen
Montagewerkzeuge und -lösungen
Montagewerkzeuge und -lösungen
Werkzeuge zur Materialabtragung
Produkte
Werkzeuge zur Materialabtragung
Werkzeuge zur Materialabtragung
Werkzeuge zur Materialabtragung
Werkzeuge zur Materialabtragung
Werkzeuge zur Materialabtragung
Werkzeuge zur Materialabtragung
Werkzeuge zur Materialabtragung
Werkzeuge zur Materialabtragung
Werkzeuge zur Materialabtragung
Verschraubungslösungen
Druckluftmotoren
Druckluftarmaturen
Produkte
Druckluftarmaturen
Druckluftarmaturen
Bohrhämmer und Bohrvorschubeinheiten
Produkte
Bohrhämmer und Bohrvorschubeinheiten
Bohrhämmer und Bohrvorschubeinheiten
Industrial Tools & Solutions

Druckluftanwendungen: Wo wird Druckluft verwendet?

Compressed Air Compressed Air Wiki Basic Theory

Sehen Sie sich um – was sehen Sie? Sitzen Sie vielleicht gerade vor einem Computer? Wahrscheinlich. Möglicherweise sitzen Sie an Ihrem Schreibtisch und haben einige Dokumente vor sich liegen. Worüber denken Sie gerade nach? Vielleicht über Ihren nächsten Urlaub? Sie könnten mit den Kindern Skifahren gehen oder allein in der Karibik Urlaub machen. Sie könnten endlich diesen lang ersehnten Tauchurlaub machen. Ganz gleich, wofür Sie sich entscheiden, Druckluft hat auf irgendeine Art damit zu tun. Aber das ist noch nicht alles: Druckluft wird auch in allen anderen oben genannten Bereichen und für noch so vieles mehr eingesetzt.

Wo wird Druckluft verwendet?

Wenn wir uns die oben aufgeführten Beispiele betrachten, fragen Sie sich vielleicht, wie Druckluft in diesen Situationen verwendet wird. In der Industrie wird sie auf zweierlei Arten eingesetzt: als Energie und als Teil eines Prozesses. Je nach Einsatzart wird sie dann entweder als Energieluft oder als aktive Luft bezeichnet.


Energieluft wird in erster Linie zur Speicherung und Übertragung von Energie verwendet, um mechanische Arbeit zu erledigen. Genauer gesagt wird sie zur Versorgung von pneumatischen Produktionsanlagen, druckluftbetriebenen Drehmaschinen, zur Druckreinigung von Teilen und zum Transport oder Kühlen von Bauteilen während der Produktion verwendet.


Aktive Luft hingegen ist ein aktiver und integraler Bestandteil eines bestimmten Prozesses. In diesem Fall kommt die Luft mit dem Produkt in Kontakt. Daher ist die Luftqualität sehr wichtig. Saubere, trockene und hochwertige Druckluft kann durch die Verwendung von ölfrei verdichtenden Kompressoren und durch die Aufbereitung der Luft mit einer der vielen verfügbaren Vorrichtungen zur Verbesserung der Luftqualität erreicht werden. Diese Art von Druckluft wird in den folgenden Branchen verwendet:

Einige Anwendungen, bei denen Druckluft verwendet wird


  • Chemische Industrie 
  • Pharmazeutische Industrie 
  • Lebensmittel- & Getränkeindustrie 
  • Belüftung und Durchmischung 
  • Halbleiter- & Elektronikindustrie 
  • Atemluft für medizinische Zwecke

Beispiele für Druckluftanwendungen

Waren Sie in letzter Zeit in einem Freizeitpark? Wahrscheinlich sind Sie dabei auf Kompressoren gestoßen und haben es nicht einmal bemerkt. In Achterbahnen werden beispielsweise die Schranken, Bremsen und andere wichtige Sicherheitsfunktionen, wie das Personenrückhaltesystem, mit Druckluft betrieben. Kompressoren sind auch in den Startsystemen bestimmter Fahrgeschäfte und in den Antrieben vorhanden, die Requisiten und interaktive Figuren bewegen. Die Druckluft wird auch für die Wartung sowie für Hochdruckreiniger und andere Reinigungswerkzeuge verwendet, um den Park und seine Sehenswürdigkeiten im besten Zustand zu erhalten.

Vielleicht waren Sie schon länger nicht mehr in einem Freizeitpark, aber auf dem Weg zur Arbeit haben Sie vielleicht einen Schulbus gesehen. Sie haben es erraten: Viele seiner Funktionen werden mit Druckluft betrieben. Sie denken vielleicht bei Kompressoren in einem Bus zuerst an das Aufpumpen von Reifen. Aber das ist noch nicht alles. Sie werden auch bei der Herstellung dieser Reifen, der Sitzbezüge und beim Schleifen der Metallauspuffrohre eingesetzt. Darüber hinaus spielt Druckluft bei den Sicherheitsfunktionen im Bus eine zentrale Rolle. Ein Kompressor ist das Herzstück der Druckluftbremsanlage und der Federung. Und durch einen Kompressor wird auch sichergestellt, dass der Airbag bei einem Unfall ausgelöst wird.

Ähnliche Artikel

Was ist Druckluft?

Druckluft ist allgegenwärtig, aber was genau ist Druckluft? Wir stellen Ihnen die Welt der Druckluft und die grundlegende Funktionsweise eines Kompressors vor.

Wahl des perfekten industriellen Kompressors

Es gibt viele Dinge, die Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie einen Druckluftkompressor für Ihr Unternehmen auswählen. In diesem Beitrag wird erläutert, welcher Kompressor für Sie am besten geeignet ist, basierend auf Ihrer Anwendung und Ihren Anforderungen.