Merkmale von VSD+-Kompressoren - Atlas Copco Schweiz
Atlas Copco Schweiz - Kompressoren
Unsere Lösungen
Industrial Tools & Solutions
Lösungen
Für die Branchen
Industrial Tools & Solutions
Power Technique
Lösungen
Produkte
Power Technique
Energiespeichersysteme
Specialty Rental
Lösungen
Kompressoren
Lösungen
Produkte
Kompressoren
Produkte und Lösungen
Lösungen
Bohrmaschinen
Produkte und Lösungen
Mietflotte
Produkte und Lösungen
Energiespeichersysteme
Produkte und Lösungen

Merkmale von VSD+-Kompressoren

Die variable Drehzahlregelung hat Industriekompressoren wesentlich effizienter gemacht. Jetzt geht Atlas Copco damit noch einen Schritt weiter

Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren

28. Dezember 2020

10 Merkmale, die VSD+-Kompressoren von anderen abheben

Geschätzte Lesedauer: 5 Minuten

Wenn Sie eine Produktion mit einem schwankenden Druckluftbedarf betreiben und sich für die Investition in einen Industriekompressor mit einer äußerst effizienten variablen Drehzahlregelung (Variable Speed Drive, VSD) anstelle eines Modells mit fester Drehzahl entschieden haben, haben Sie Ihre Hausaufgaben gemacht. Ihnen ist bekannt, dass sich die höheren Investitionskosten schnell amortisieren, indem Sie Energieeinsparungen erzielen und so die Gesamtbetriebskosten deutlich senken.

Atlas Copco VSD
Aber das ist nur der erste Schritt. Ein Vierteljahrhundert nachdem Atlas Copco Pionierarbeit bei der Verwendung von Antrieben mit variabler Drehzahlregelung in Industriekompressoren geleistet hat, haben andere Hersteller die Technologie kopiert. Warum also sollten Sie das Original wählen?Es ist eigentlich keine schwierige Entscheidung, wenn Ihnen Qualität und Effizienz wichtig sind, denn Atlas Copco hat die notwendige Zeit damit verbracht, die Technologie zu perfektionieren und die Kompressoren noch effizienter zu machen. Mit anderen Worten: Während andere Hersteller in Sachen variable Drehzahlregelung aufgeholt haben, ist Atlas Copco bereits zu VSD+ übergegangen.Dies hat insbesondere zu einem Kompressor geführt, der noch effizienter ist, noch mehr Energie einspart, Ihre Betriebskosten noch weiter senkt und Ihre CO2-Bilanz noch weiter verbessert.Gleichzeitig haben die Ingenieure von Atlas Copco die Zuverlässigkeit der neuesten Generation von Kompressoren mit variabler Drehzahlregelung maximiert und diese mit Technologie ausgestattet, die das Potenzial einer zunehmend digitalisierten Welt voll ausschöpft.

Hier finden Sie eine Liste von 10 Funktionen, die VSD+-Kompressoren so außergewöhnlich machen

  1. VSD+-Kompressoren verfügen über einen ölgekühlten Motor mit internem Permanentmagneten (iPM), der in Sachen Energieeffizienz in einer eigenen Liga spielt. Tatsächlich ist dieser Motor, der intern entwickelt wurde, der einzige Motor auf dem Markt, der den IE5 Super Premium Effizienzstandards entspricht.

  2. Die hohe Drehmomentverfügbarkeit des iPM-Motors und das hohe Reduzierverhältnis ermöglichen es dem Kompressor, mit Gegendruck zu starten. Dadurch entstehen keine Abblasverluste.

  3. Dank eines wartungsfreien Aluminium-Kontrollventils, das den Einlassstrom des Elements optimiert, laufen die VSD+-Kompressoren nie im Entlastungszustand.

  4. Ein Antriebsstrang mit Schutzart IP66 sorgt dafür, dass die Kompressoren vor Staub und Feuchtigkeit geschützt sind. Dadurch können sie auch in rauen Umgebungen zuverlässig hochwertige Druckluft liefern.

  5. Ein neues Kompressorelement, das intern speziell für den VSD+ entwickelt wurde, verbessert die Effizienz und Zuverlässigkeit des Kompressors noch weiter.

  6. Der von Atlas Copco entwickelte Wechselrichter für Kompressoren mit einer Leistung von mehr als 37 kW wurde für raue Bedingungen entwickelt und kann Temperaturen von bis zu 55 °C standhalten.

  7. VSD+-Kompressoren weisen keine Verluste durch den Antriebsstrang auf. Sie haben keine Zahnräder und keine Kupplung, wodurch Reibung und die Anzahl der Teile, die verschleißen könnten, verringert werden. Dies erhöht nicht nur die Effizienz der Kompressoren, sondern auch ihre Zuverlässigkeit.

  8. Dank ihrer kompakten, vertikalen Bauweise benötigen VSD+-Kompressoren weniger Stellplatz. Dieser geringere Platzbedarf bietet Unternehmen zusätzliche Flexibilität bei der Nutzung ihrer Produktionsstätten.

  9. Aufgrund des niedrigen Geräuschpegels der VSD+-Kompressoren, insbesondere der kleineren Modelle, können sie näher am Einsatzort installiert werden, während gleichzeitig die Lärmschutzbestimmungen eingehalten werden. In einigen Fällen kann dadurch sogar ein separater Kompressorraum überflüssig werden.

  10. Die VSD+-Kompressoren von Atlas Copco wurden für die Zukunft entwickelt. Deshalb sind sie mit der hochmodernen Elektronikon® Touch-Steuerung ausgestattet. Der benutzerfreundliche Touchscreen bietet fortschrittliche Steuerungs- und Überwachungsfunktionen. Die Kompressoren können zudem mit der SMARTLINK-Technologie ausgestattet werden, mit der sie von praktisch jedem Ort der Welt aus bedient werden können. In Kombination bringen Elektronikon® und SMARTLINK die Effizienz und Zuverlässigkeit der Kompressoren auf ein unübertroffenes Niveau. 

Das Beste ist jedoch, dass es sich nicht um eine vollständige Liste aller innovativen Funktionen handelt, die die VSD+-Kompressoren von Atlas Copco so effizient, zuverlässig und einsatzbereit für die Produktionsumgebungen der Zukunft machen. Weitere Informationen finden Sie unter www.atlascopco.com. 

Verwandte Themen und Projekte

VSD Variable Speed Drive Druckluftkompressoren VSD+