Our solutions
Atlas Copco Rental
Solutions
Ressourcen
Compressors
Solutions
Produkte
Compressors
Industrielle Lösungen für die Kondensataufbereitung
Produkte
Industrielle Lösungen für die Kondensataufbereitung
Industrielle Lösungen für die Kondensataufbereitung
Industrielle Lösungen für die Kondensataufbereitung
Industrielle Lösungen für die Kondensataufbereitung
Prozessgas- und Druckluftanlagen
Produkte
Prozessgas- und Druckluftanlagen
Prozessgas- und Druckluftanlagen
Prozessgas- und Druckluftanlagen
Compressors
Compressors
Industrial Tools & Solutions
Solutions
Industries Served
Industrial Tools & Solutions
Industries Served
Industries Served
Produkte
Industrial Tools & Solutions
Druckluftzubehör
Lösungen für das Bohren
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Produkte
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Werkzeuge zur Materialbearbeitung
Service
Industrial Tools & Solutions
Atlas Copco Service-Lösungen
Service
Atlas Copco Service-Lösungen
Power Equipment
Solutions
Produkte
Power Equipment
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Produkte
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge
Leichte Bau- und Abbruchwerkzeuge

Rotationskompressoren

Displacement Compressors Compressor Types Compressors Compressed Air Wiki

Vielleicht kennen Sie bereits die beiden Grundprinzipien der Luftverdichtung. Eines dieser Prinzipien ist die Verdrängungsverdichtung. Es gibt eine Vielzahl von Kompressortypen, die als Verdrängerkompressoren eingestuft werden. Der Rotationskompressor ist ein weniger bekannter Kompressortyp.

Was sind Rotationskompressoren?

Ein Rotationskompressor
Das Funktionsprinzip eines Rotationskompressors ist das gleiche wie bei vielen Druckluft-Expansionsmotoren. Die Flügel werden in der Regel aus speziellen Gusslegierungen gefertigt, und die meisten Rotationskompressoren sind ölgeschmiert. Ein Rotor mit radial angeordneten, beweglichen schaufelförmigen Flügeln ist exzentrisch in einem Statorgehäuse montiert. Wenn er sich dreht, werden die Flügel durch die Zentrifugalkraft gegen die Statorwände gedrückt. Die Luft wird angesaugt, wenn der Abstand zwischen Rotor und Stator zunimmt. Das Volumen der Lufteinschlüsse im Kompressor verringert sich mit der Drehung. Die Luft strömt aus, wenn die Flügel den Auslassanschluss passieren.

Ähnliche Artikel

an illustration about an how to article in the atlas copco compressed air wiki.

Wahl des perfekten industriellen Kompressors

Es gibt viele Dinge, die Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie einen Druckluftkompressor für Ihr Unternehmen auswählen. In diesem Beitrag wird erläutert, welcher Kompressor für Sie am besten geeignet ist, basierend auf Ihrer Anwendung und Ihren Anforderungen.